SHL Interview - Season 2015/2016

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von Tim1935 am So 19 Jan 2014, 15:02

Alle Jahre wieder... Very Happy


GM:
Team:


Allgemeine Fragen:

Welche Teams sind die Topfavoriten auf den Stanley Cup? Und warum?


Tippe Spontan die beiden Stanley Cup Finalisten (achte auf Ost und West)!


Hast du noch mögliche weitere Geheimfavoriten auf der Rechnung im Rennen um den Cup? Wenn ja, welche Teams? Und warum?


Welche(-s) Team(-s) hat (haben) sich deiner Meinung nach am besten in der Off- bzw. Preseason via Trades und UFAs verstärkt?


Welche vermeindlichen Topteams (im Bezug zur Realität) könnten diese Saison abrutschen? Warum?


Und welche „Underdogs“ (aus der SHL) könnten plötzlich weit oben in der Tabelle stehen?


Welches Team siehst du zum jetzigen Zeitpunkt am Ende der Reg. Season auf dem letzten Platz und damit auf den heißesten Anwärter des 1st Overall? Warum?

Welches Team verfolgst du bisher mit Sorgen bezüglich der Entwicklung und bei welchem Team siehst du eine äußerst positive Entwicklung im bisherigen SHL-Verlauf?


Tippe spontan MVP (Hart Gewinner), den besten Goalie (Vezina Gewinner), den besten Defender (Norris Gewinner) sowie den besten Rookie (Calder Gewinner).




Persönliche Fragen:

Was ist dein Saisonziel mit deiner Mannschaft?


Wo siehst du dein Team (von der Leistungsstärke) im Vergleich zur Liga?


Wo sieht du noch Schwächen bzw. Handlunsbedarf in deinem Team?


Wo siehst du die Stärken in deiner Mannschaft? (vor allem im Vergleich zum Ligaschnitt)


Wie bewertest du deine Offseason bzw. Preseasonaktivitäten (Trades – UFAs) bzw. was hast du dir dabei gedacht?


Welche Vorhaben und Absichten hast du in der nächsten Zeit im Hinblick auf die Kaderstruktur?
Und soll es bis zum Saisonstart noch Verstärkungen geben bzw. steht der Kader so?


Auf welchen Spieler sollte man besonders achten aus deinem Kader? Bzw. auf wessen Leistungen bist du am meisten gespannt?


Wie würdest du deine Franchisephilosophie beschreiben? (wie baust du dein Team auf, welche Überlegungen spiele eine wichtige Rolle usw.)


Was für Ziele hast du mit deinem Farmteam? Und welechn Stellenwert hat dein Farmteam?


Wie beurteilst du deine eigene Nachwuchsarbeit in deiner Franchise? Und was für Absichten verfolgt du hier langfristig? Wie bewertest du deinen aktuellen Nachwuchspool?


Und wie sieht deine langfristige Planung aus?
(Wo soll dein Team z.b. in 5 Jahren stehen)


Du darfst dir einen Spieler für dein Team frei aussuchen, welchen Spieler würdest du wählen und warum?


Welche Schlagzeile würdest du gerne über dich und dein Team lesen?




SHL spezifische Fragen:

Was gefällt Dir an der SHL gut, was nicht so gut?


Hast du irgendwelche Verbessungsvorschläge bzw. Ideen?


Wie bewertest du die Arbeit der LL bisher und was würdest du dir diesbezüglich noch Wünschen? (Kritik ist selbstverständlich erlaubt)

___________________________________________________________________________


avatar
Tim1935

Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 30.08.11

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von Tim1935 am Mo 20 Jan 2014, 20:26

Dann mach ich mal den Anfang Cool

GM: Tim1935
Team: Columbus Blue Jackets


Allgemeine Fragen:

Welche Teams sind die Topfavoriten auf den Stanley Cup? Und warum?
Los Angeles und St. Louis im Westen, Pittsburgh und Tampa Bay im Osten

Tippe Spontan die beiden Stanley Cup Finalisten (achte auf Ost und West)!
Los Angeles vs. Tampa Bay

Hast du noch mögliche weitere Geheimfavoriten auf der Rechnung im Rennen um den Cup? Wenn ja, welche Teams? Und warum?
Chicago hat sich heimlich still und leise nochmal verstärkt und haben nun zum ersten mal einen richtigen Top Goalie, da könnte was gehen.
New Jersey und ihr GM brennen sicher auf Wiedergutmachung nach dem enttäuschendem Aus gegen New York.

Welche(-s) Team(-s) hat (haben) sich deiner Meinung nach am besten in der Off- bzw. Preseason via Trades und UFAs verstärkt?
Chicago wie oben erwähnt mit Crawford haben jetzt mal einen vernünftigen Goalie zwischen den Pfosten, ansonsten könnte man noch Pittsburgh oder Calgary nennen die sich nochmal verstärkt haben, besonders die Flames können durch Giroux einen zusätzlichen Boost erhalten und um die Playoffs mitreden.
Zu guter letzt noch meine Columbus , nach dem enttäuschenden Durchhänger zur Mitte der vergangenen Saison musste etwas getan werden und gedraftet hab ich oft genug, diese Saison wird angegriffen! Razz

Welche vermeindlichen Topteams könnten diese Saison abrutschen? Warum?
Minnesota hat ziemlich ausgeschlachtet, Playoffs sollten drin sein, aber Top 3 der Conference wäre schon ne kleine Überraschung.

Und welche „Underdogs“ könnten plötzlich weit oben in der Tabelle stehen?
Columbus , dieses mal wirklich! Laughing
Desweiteren Calgary und Edmonton , die langsam so weit sein sollten.

Welches Team siehst du zum jetzigen Zeitpunkt am Ende der Reg. Season auf dem letzten Platz und damit auf den heißesten Anwärter des 1st Overall? Warum?
Hier muss ich leider die Buffalo und die  San José nennen, da dort die Arbeit etwas stagniert.

Welches Team verfolgst du bisher mit Sorgen bezüglich der Entwicklung und bei welchem Team siehst du eine äußerst positive Entwicklung im bisherigen SHL-Verlauf?
:pho: sollte mal so langsam in die Pötte kommen!

Tippe spontan MVP (Hart Gewinner), den besten Goalie (Vezina Gewinner), den besten Defender (Norris Gewinner) sowie den besten Rookie (Calder Gewinner).

Hart: Kessel Columbus
Vezina: Gibson Columbus
Norris: Bogosian Columbus
Calder: Barkov Columbus

Persönliche Fragen:

Was ist dein Saisonziel mit deiner Mannschaft?
Conference Finale sollte drin sein, die Truppe hat nochmal ordentlich zugelegt und wenn Brodin die Lücke von Larsson adäquat füllt sollte es doch hinhauen.

Wo siehst du dein Team (von der Leistungsstärke) im Vergleich zur Liga?
Top 10

Wo sieht du noch Schwächen bzw. Handlungsbedarf in deinem Team?
Eigentlich nirgends, vielleicht noch ein weiterer Top2 Defender und einen Elite 3rd Line Winger aber ich bin so auch ganz glücklich Cool

Wo siehst du die Stärken in deiner Mannschaft? (vor allem im Vergleich zum Ligaschnitt)
Hab dieses Jahr sowohl die nötige Qualität als auch Quantität sodass man dieses Jahr bei Verletzungen besser reagieren kann

Wie bewertest du deine Offseason bzw. Preseasonaktivitäten (Trades – UFAs) bzw. was hast du dir dabei gedacht?
Ich bin ziemlich zufrieden mit meinen Offseason Trades, JVR wollte ich schon seit Jahren haben und nun hab ich ihn endlich, zusammen mit Reinhart und Kessel wird er meine neue 1st Line bilden. Brodin soll die Lücke von Larsson schließen, welchen ich für JVR opfern musste, er ist zwar leicht schwächer, aber trotzdem ein starker Two-Way Defender. Mit Biggs kommt ein weiterer Maple Leaf der die 3rd Line nocheinmal aufwerten soll!

Welche Vorhaben und Absichten hast du in der nächsten Zeit im Hinblick auf die Kaderstruktur?
Und soll es bis zum Saisonstart noch Verstärkungen geben bzw. steht der Kader so?
Viel geplant ist nicht mehr, lediglich die Herren Barkov und Finn sollen ins Pro Team integriert werden.

Auf welchen Spieler sollte man besonders achten aus deinem Kader? Bzw. auf wessen Leistungen bist du am meisten gespannt?
Da nenne ich mal einfach meine ganze 1st Line: JVR - Reinhart - Kessel, könnte eine der gefährlichsten Lines der Liga werden.

Wie würdest du deine Franchisephilosophie beschreiben? (wie baust du dein Team auf, welche Überlegungen spiele eine wichtige Rolle usw.)
Langfristigen Erfolg durch gutes Drafting und Ergänzung durch Trades.

Was für Ziele hast du mit deinem Farmteam? Und welchen Stellenwert hat dein Farmteam?
Dient hauptsächlich der Entwicklung der Blue Chips, AHL Playoffs sind aber auch ganz nett.

Wie beurteilst du deine eigene Nachwuchsarbeit in deiner Franchise? Und was für Absichten verfolgt du hier langfristig? Wie bewertest du deinen aktuellen Nachwuchspool?
Mein Pool ist fast leer, was auch langsam mal Zeit wurde Razz Bis auf Haydn Fleury ist keiner mehr fürs Pro bestimmt, und ansonsten bin ich ziemlich zufrieden.

Und wie sieht deine langfristige Planung aus?
(Wo soll dein Team z.b. in 5 Jahren stehen)
2 Cups in 5 Jahren wären nett.


Du darfst dir einen Spieler für dein Team frei aussuchen, welchen Spieler würdest du wählen und warum?
Dion Phaneuf, damit hätte ich nen Top2 Defender und den Leafs Captain cheers


Welche Schlagzeile würdest du gerne über dich und dein Team lesen?
Jackets legen unglaublich Run hin, sweepen St. Louis , Chicago und New Jersey um den Cup zu gewinnen Very Happy



SHL spezifische Fragen:

Was gefällt Dir an der SHL gut, was nicht so gut?
Cap nicht so niedrig wie in den anderen Ligen, was aber nicht heißt dass man ihn nicht noch etwas anheben könnte.

Hast du irgendwelche Verbessungsvorschläge bzw. Ideen?
Caperhöhung Razz

Wie bewertest du die Arbeit der LL bisher und was würdest du dir diesbezüglich noch Wünschen?
Die LL macht einen guten Job, besonders Sabres und mojtra die nicht nur Simmer sondern meist auch Draftersteller sind, tolle Arbeit!

___________________________________________________________________________


avatar
Tim1935

Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 30.08.11

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von profigammler am Mi 22 Jan 2014, 20:44

Erst ein GM der sich den Fragen stellt da werde ich morgen mal nachlegen.  Very Happy 

___________________________________________________________________________


profigammler

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 21
Ort : Zuhause

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von BlueStriker am Mi 22 Jan 2014, 23:29

GM: BlueStriker
Team: Boston Bruins



Allgemeine Fragen:

Welche Teams sind die Topfavoriten auf den Stanley Cup? Und warum?
Keine Ahnung, weil neu. Im Zweifel immer die vom Vorjahr Wink


Tippe Spontan die beiden Stanley Cup Finalisten (achte auf Ost und West)!
Keine Ahnung, weil neu. Im Zweifel immer die vom Vorjahr

Hast du noch mögliche weitere Geheimfavoriten auf der Rechnung im Rennen um den Cup? Wenn ja, welche Teams? Und warum?
---

Welche(-s) Team(-s) hat (haben) sich deiner Meinung nach am besten in der Off- bzw. Preseason via Trades und UFAs verstärkt?
Ich hoffe, ich selbst. War zwar teuer, aber mal schauen

Welche vermeindlichen Topteams (im Bezug zur Realität) könnten diese Saison abrutschen? Warum?
---

Und welche „Underdogs“ (aus der SHL) könnten plötzlich weit oben in der Tabelle stehen?
Ich hoffe doch, dass meine Picks nicht mehr unter Top5 sind am Ende.


Welches Team siehst du zum jetzigen Zeitpunkt am Ende der Reg. Season auf dem letzten Platz und damit auf den heißesten Anwärter des 1st Overall? Warum?
NJ sieht irgendwie leer aus, vielleicht sinds die.

Welches Team verfolgst du bisher mit Sorgen bezüglich der Entwicklung und bei welchem Team siehst du eine äußerst positive Entwicklung im bisherigen SHL-Verlauf?
Colorado mit Sorge, nachdem Saubermann unterschrieben hat. Das nimmt kein gutes Ende Wink


Tippe spontan MVP (Hart Gewinner), den besten Goalie (Vezina Gewinner), den besten Defender (Norris Gewinner) sowie den besten Rookie (Calder Gewinner).
Kenne auch dafür die Liga zu wenig, daher meine Boston Tipps: Lucic, Gibson, Määttä, Aberg
Oder einfach mal ins Blaue geraten: Malkin, Rask,



Persönliche Fragen:

Was ist dein Saisonziel mit deiner Mannschaft?
Playoffs, sonst braucht man ja nicht antreten.

Wo siehst du dein Team (von der Leistungsstärke) im Vergleich zur Liga?
Mittelfeld

Wo sieht du noch Schwächen bzw. Handlunsbedarf in deinem Team?
Den offensiven Forwards fehlt ein bisschen was und ein richtig guter Center für eine Hitting Line fehlt. Aber alles am Anfang schon zu haben, wäre auch langweilig.



Wo siehst du die Stärken in deiner Mannschaft? (vor allem im Vergleich zum Ligaschnitt)
Nach der letzten Saison gibt es da wohl nicht viele. Mir gefallen die Defender im Team, das sollte eine gute Basis sein.


Wie bewertest du deine Offseason bzw. Preseasonaktivitäten (Trades – UFAs) bzw. was hast du dir dabei gedacht?
Erster Ansatz war einige Hitter ins Team zu bekommen. Nash war zwar sehr teuer, bringt aber hoffentlich auch die passende Leisung in seinen 3 Jahren. Dazu Staal und Komisarek mit viel Erfahrung. Mit einem Top-Forward hatte es vorher nicht geklappt.


Welche Vorhaben und Absichten hast du in der nächsten Zeit im Hinblick auf die Kaderstruktur?
Und soll es bis zum Saisonstart noch Verstärkungen geben bzw. steht der Kader so?
Die Mischung zwischen Erfahrung und Youngstern stimmt. Vielleicht kann ich nicht mal alle jungen Spielern einsetzen, daher habe ich noch leise Hoffnung auf ein Upgrade bei den Forwards.

Auf welchen Spieler sollte man besonders achten aus deinem Kader? Bzw. auf wessen Leistungen bist du am meisten gespannt?
Einen Spieler wie Lucic hatte ich noch nicht in meiner kurzen EHM-Karriere, da bin ich sehr gespannt. Zwischen Bergeron und Seguin gibt es ein offenes Duell um die 1st Line.

Wie würdest du deine Franchisephilosophie beschreiben? (wie baust du dein Team auf, welche Überlegungen spiele eine wichtige Rolle usw.)
Ich plane immer für aktuelle Erfolge ohne die Zukunft ganz zu vernachlässigen. Den Nash-Trade hätte ich ohne den starken Nachwuchs natürlich nicht gemacht, so war er aber möglich. Neue Spieler oder Trades müssen ins Konzept passen, dann bin ich auch bereit mehr zu zahlen.


Was für Ziele hast du mit deinem Farmteam? Und welechn Stellenwert hat dein Farmteam?
Auch hier natürlich so gut wie möglich, wenn das Team nicht nur mit UFAs aufgefüllt wurde. Sonst gilt es die kommenden Spieler zu entwickeln.


Wie beurteilst du deine eigene Nachwuchsarbeit in deiner Franchise? Und was für Absichten verfolgt du hier langfristig? Wie bewertest du deinen aktuellen Nachwuchspool?
Der Nachwuchs ist top. Alle Positionen sind vertreten und auch die Prospects werden in Zukunft eine Rolle spielen.


Und wie sieht deine langfristige Planung aus?
(Wo soll dein Team z.b. in 5 Jahren stehen)
Stanley Cup Sieger. Man muss ja auch mal träumen Wink

Du darfst dir einen Spieler für dein Team frei aussuchen, welchen Spieler würdest du wählen und warum?
Evgeni Malkin wäre so ein Angreifer der mir fehlt und nicht nur im EHM seine Punkte macht.


Welche Schlagzeile würdest du gerne über dich und dein Team lesen?
"Starke erste Saison unter neuer Leitung"



SHL spezifische Fragen:

Was gefällt Dir an der SHL gut, was nicht so gut?
Die Regel für Verträge bei den Prospects(Gehalt nach Draftposition) finde ich gut.

Hast du irgendwelche Verbessungsvorschläge bzw. Ideen?
Nur nicht Cap erhöhen, ist ja wie Schwierigkeitsgrad auf null setzen.

Wie bewertest du die Arbeit der LL bisher und was würdest du dir diesbezüglich noch Wünschen? (Kritik ist selbstverständlich erlaubt)
Bin hier sehr gut eingeführt worden, bisher alles ok.
avatar
BlueStriker

Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 15.12.13

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von ACDCseit1973 am Do 23 Jan 2014, 17:07

BlueStriker schrieb:Welches Team siehst du zum jetzigen Zeitpunkt am Ende der Reg. Season auf dem letzten Platz und damit auf den heißesten Anwärter des 1st Overall? Warum?
NJ sieht irgendwie leer aus, vielleicht sinds die.
Besoffen?! Laughing 

___________________________________________________________________________
avatar
ACDCseit1973

Anzahl der Beiträge : 1025
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 24
Ort : Düsseldorf

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von BlueStriker am Fr 24 Jan 2014, 23:27

Wollte nicht nichts schreiben.

Schön, dass doch jemand was liest Wink
avatar
BlueStriker

Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 15.12.13

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von ACDCseit1973 am Sa 25 Jan 2014, 00:13

Damit hier mal ein wenig Schwung reinkommt und da ich denke das nicht mehr so viel vor dem Saisonstart passieren wird ..

GM: ACDCseit1973
Team: New Jersey Devils


Allgemeine Fragen:

Welche Teams sind die Topfavoriten auf den Stanley Cup?

Detroit Los Angeles Minnesota :ott: St. Louis Vancouver

Tippe Spontan die beiden Stanley Cup Finalisten (achte auf Ost und West)!

St. Louis vs. New Jersey

Hast du noch mögliche weitere Geheimfavoriten auf der Rechnung im Rennen um den Cup? Wenn ja, welche Teams?

Chicago Colorado Rangers New Jersey Pittsburgh Tampa Bay

Welche(-s) Team(-s) hat (haben) sich deiner Meinung nach am besten in der Off- bzw. Preseason via Trades und UFAs verstärkt?

Boston Chicago :cbs:

Welche vermeindlichen Topteams könnten diese Saison abrutschen? Warum?

Philadelphia Tampa Bay

Und welche „Underdogs“ (aus der SHL) könnten plötzlich weit oben in der Tabelle stehen?

Boston Calgary :cbs:

Welches Team siehst du zum jetzigen Zeitpunkt am Ende der Reg. Season auf dem letzten Platz und damit auf den heißesten Anwärter des 1st Overall?

San José

Welche Teams verfolgst du bisher mit Sorgen bezüglich der Entwicklung im bisherigen SHL-Verlauf?

Buffalo :cbs: Edmonton :nas: :pho: San José Toronto :was:

Bei welchem Team siehst du eine äußerst positive Entwicklung im bisherigen SHL-Verlauf?

Carolina New Jersey St. Louis

Tippe spontan MVP (Hart Gewinner), den besten Goalie (Vezina Gewinner), den besten Defender (Norris Gewinner) sowie den besten Rookie (Calder Gewinner).

Hart: Sidney Crosby
Vezina: John Gibson
Norris: Duncan Keith
Calder: Nathan MacKinnon

Persönliche Fragen:

Was ist dein Saisonziel mit deiner Mannschaft?

Conference Finale


Wo siehst du dein Team (von der Leistungsstärke) im Vergleich zur Liga?

Im oberen Drittel

Wo sieht du noch Schwächen bzw. Handlunsbedarf in deinem Team?

Im Tor

Wo siehst du die Stärken in deiner Mannschaft? (vor allem im Vergleich zum Ligaschnitt)

In den defensiven Reihen

Wie bewertest du deine Offseason bzw. Preseasonaktivitäten (Trades – UFAs) bzw. was hast du dir dabei gedacht?

Hab mein Team nur etwas verändert, da ich mit dem Team soweit zufieden war/bin.

Welche Vorhaben und Absichten hast du in der nächsten Zeit im Hinblick auf die Kaderstruktur?
Und soll es bis zum Saisonstart noch Verstärkungen geben bzw. steht der Kader so?


Es sollen ein paar Rookies ins Team stoßen.
Mal sehen was sich so ergibt.

Auf welchen Spieler sollte man besonders achten aus deinem Kader? Bzw. auf wessen Leistungen bist du am meisten gespannt?

Man muss immer auf den besten Spieler der Liga achten! Gespannt bin ich nur auf die Gesamtleistung des Teams!

Wie würdest du deine Franchisephilosophie beschreiben? (wie baust du dein Team auf, welche Überlegungen spiele eine wichtige Rolle usw.)


Hab am Team über 3 Saisons gebastelt und seit der letzten Saison, ernte ich nun die Früchte für die harte Arbeit und die Geduld.

Was für Ziele hast du mit deinem Farmteam? Und welechn Stellenwert hat dein Farmteam?

Calder Cup! Riesigen Stellenwert!

Wie beurteilst du deine eigene Nachwuchsarbeit in deiner Franchise? Und was für Absichten verfolgt du hier langfristig? Wie bewertest du deinen aktuellen Nachwuchspool?

Habe ein paar nette Prospects im Pool die langsam ins NHL Team stoßen sollen. Hier braucht man sich in Zukunft keine Sorgen machen.

Und wie sieht deine langfristige Planung aus?
(Wo soll dein Team z.b. in 5 Jahren stehen)


Das Team soll dauerhaft um den Cup mitspielen und ihn innerhalb der 5 Jahren auch mal gewinnen.

Du darfst dir einen Spieler für dein Team frei aussuchen, welchen Spieler würdest du wählen und warum?

Seth Jones, da er einer der besten Defender ist/wird, sehr jung ist und noch nicht so viel Cap frisst.

Welche Schlagzeile würdest du gerne über dich und dein Team lesen?

GM ACDC schlägt mit seinen Devils die Jackets und gewinnt seinen ersten Cup.

SHL spezifische Fragen:

Was gefällt Dir an der SHL gut, was nicht so gut?

Mir gefällt die Liga allgemein und kleine Macken kann man nicht verhindern.

Hast du irgendwelche Verbessungsvorschläge bzw. Ideen?

LTIR Regeln anpassen, die Retirement Regeln ändern und auf dem UFA Markt nicht jeden 0815 Goalie verbessern, denn Goalies sind hier, wie auch in den anderen Ligen, schon im Überschuss vorhanden.

Wie bewertest du die Arbeit der LL bisher und was würdest du dir diesbezüglich noch Wünschen? (Kritik ist selbstverständlich erlaubt)

Die LL macht einen guten Job, jedoch würde ich mir eine Tradecom wünschen.

 Wink 

___________________________________________________________________________
avatar
ACDCseit1973

Anzahl der Beiträge : 1025
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 24
Ort : Düsseldorf

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von BlueStriker am Sa 25 Jan 2014, 00:24

Da lag ich bei dir wohl komplett falsch, wenn du dich zu den Geheimfavoriten zählst.
avatar
BlueStriker

Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 15.12.13

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von ACDCseit1973 am Sa 25 Jan 2014, 00:25

BlueStriker schrieb:Da lag ich bei dir wohl komplett falsch, wenn du dich zu den Geheimfavoriten zählst.
Liegst du ja auch! Laughing 

___________________________________________________________________________
avatar
ACDCseit1973

Anzahl der Beiträge : 1025
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 24
Ort : Düsseldorf

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von Hockeytroll am Sa 25 Jan 2014, 11:47

ACDCseit1973 schrieb:Was für Ziele hast du mit deinem Farmteam? Und welechn Stellenwert hat dein Farmteam?

Calder Cup! Riesigen Stellenwert!

 lol!
avatar
Hockeytroll

Anzahl der Beiträge : 326
Anmeldedatum : 10.07.12

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von Super Mario am Mi 29 Jan 2014, 20:39

Was für ein lahmer Haufen hier...  Rolling Eyes 





Allgemeine Fragen:

Welche Teams sind die Topfavoriten auf den Stanley Cup? Und warum?
-Detroit (Gretzky freut sich immer, wenn er genannt wird, zudem Titelverteidiger!!!)
-LA (Kader ist schon stark und Schmaltz/Nylander haben noch Luft)
-Minnesota (seit Jahren immer mit dabei, wenn es um die Fleischtöpfe geht)
-New Jersey (meiner Ansicht nach werden die Devils durch den Crosby-Abgang stärker)
-St.Louis (weil man Tomas Jurco verpflichten konnte)
-Tampa Bay (Kader top - man muss sehen, was der neue GM draus macht)
-Vancouver (schon immer gefährlich gewesen, jetzt noch mit Miller ein Top-Goalie oben drauf)

Tippe Spontan die beiden Stanley Cup Finalisten (achte auf Ost und West)!
New Jersey Devils - St.Louis Blues

Hast du noch mögliche weitere Geheimfavoriten auf der Rechnung im Rennen um den Cup? Wenn ja, welche Teams? Und warum?
Ich glaube, dass eines der oberen Teams den Cup holen wird. Teams wie Pittsburgh kann man aber auch immer auf der Rechnung haben und am Ende wird es eh wieder ein Team geben, mit dem keiner gerechnet hat.

Welche(-s) Team(-s) hat (haben) sich deiner Meinung nach am besten in der Off- bzw. Preseason via Trades und UFAs verstärkt?
Hab ich nicht wirklich intensiv verfolgt, auch dank der geheimen UFA-Phase. NJ wird aber vom Crosby-Trade profitieren, Florida und Vancouver konnten mit Heatley/Miller die beiden vermeintlich dicksten Fische vom UFA-Markt an Land ziehen und auch die Blues sollen einen hochveranlagten Winger vom UFA-Markt dazubekommen haben.


Welche vermeindlichen Topteams (im Bezug zur Realität) könnten diese Saison abrutschen? Warum?
Detroit wird ja leider zwangsläufig abrutschen, da der Cup in der kommenden Saison nach St.Louis geht (Detroit gehört aber dennoch zu den Top-Favoriten!!!  Laughing )

Und welche „Underdogs“ (aus der SHL) könnten plötzlich weit oben in der Tabelle stehen?
Boston/Calgary/Florida spielen um die Playoffs mit

Welches Team siehst du zum jetzigen Zeitpunkt am Ende der Reg. Season auf dem letzten Platz und damit auf den heißesten Anwärter des 1st Overall? Warum?

Grund: selbsterklärend

Welches Team verfolgst du bisher mit Sorgen bezüglich der Entwicklung und bei welchem Team siehst du eine äußerst positive Entwicklung im bisherigen SHL-Verlauf?
Sorgen machen mir die Blaujacken - jeder neue 1st OA wird die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass man dort doch einmal ein Erstrunden-Playoffaus erleben darf. Erfreut bin ich über die Teams die zuletzt einen neuen GM gefunden haben.


Tippe spontan MVP (Hart Gewinner), den besten Goalie (Vezina Gewinner), den besten Defender (Norris Gewinner) sowie den besten Rookie (Calder Gewinner).
Hart: Tomas Jurco
Vezina: Ryan Miller
Norris: Ryan Murray
Calder: Tomas Jurco

Persönliche Fragen:

Was ist dein Saisonziel mit deiner Mannschaft?
Die Knochenbrecherquote aus der Vorsaison steigern, dann stellt sich der Erfolg von alleine ein.

Wo siehst du dein Team (von der Leistungsstärke) im Vergleich zur Liga?
Top 5

Wo sieht du noch Schwächen bzw. Handlungsbedarf in deinem Team?
-fehlender Starting Goalie - Prospect (abgesehen von Fucale)
-vielleicht würde eine Idee mehr Skill auch nicht schaden
-taktisches Know-How des GMs

Wo siehst du die Stärken in deiner Mannschaft? (vor allem im Vergleich zum Ligaschnitt)

-quantitativ und qualitativ toller Prospectpool, v.a., was Roleplayer angeht
-gute Altersstruktur
-Finanzen noch unter Kontrolle
-zwei potentielle #1-Defender mit Pietrangelo/Burns
-Gudbranson/Sefton/Valabik und mit Roy und Kanzig zwei weitere Monster "in the making"
-überdurchschnittliche Goalies

Wie bewertest du deine Offseason bzw. Preseasonaktivitäten (Trades – UFAs) bzw. was hast du dir dabei gedacht?
-Der Trade mit den Zwangsjackets war notwendig, um den einen oder anderen Inoffiziellen Mitarbeiter dort zu etablieren, nebenbei hat er mir mit Keegan Kanzig ein nettes neues Spielzeug eingebracht (+ einges mehr).
-Myles Bell habe ich für zwei Picks nach Florida getradet, da er dort mehr Chancen auf Spielpraxis hat und er diese zur weiteren Entwicklung benötigt.
-Frk durfte nach Minny gehen, weil er bei mir nicht so toll ins System passte, Matt Martin war überzählig. Mit dem Pick konnte man Brent Pedersen draften, der ggü. Frk langfristig ein kleines Upgrade sein dürfte
-Da ich mindestens acht SHL-fähige Defender hatte, durfte Jason Falk nach Chicago gehen (gegen einen 2nd)
-NJ hat sich dankenswerterweise auf meiner Defender-Resterampe bedient und etwas für sein Farmteam getan
-Detroit habe ich einen kleinen Gefallen getan und ganz nebenbei auch dort einen IM installiert

Via UFA kam mit Armstrong ein Forward für die Positionen 12-14, der für ein Jahr eine gute Übergangslösung darstellt und im Prinzip sehr flexibel eingesetzt werden kann. Über meinen TRansfercoup mit Tomas Jurco brauche ich wohl keine Worte mehr verlieren.


Welche Vorhaben und Absichten hast du in der nächsten Zeit im Hinblick auf die Kaderstruktur?
Und soll es bis zum Saisonstart noch Verstärkungen geben bzw. steht der Kader so?

Im Prinzip bin ich mit dem Kader erst einmal zufrieden, auch wenn die ersten Spiele etwas holprig sein könnten, durch die Genesungsphase von Nelson und Della Rovere. Grundsätzlich könnte ich mir noch eine Veränderung durch einen neuen 1st Line - Forward vorstellen, aber bei einem solchen Blockbuster muss dann auch alles passen.


Auf welchen Spieler sollte man besonders achten aus deinem Kader? Bzw. auf wessen Leistungen bist du am meisten gespannt?

Außerdem wird Zachary Fucale deutlich mehr Spiele bekommen und Brendan Gaunce wird nach gemachten Playoff-Erfahrungen sicher in der RegSeason einer der interessantesten Rookies sein. Jared McCann wird die Gelegenheit bekommen, sich als Top9-Forward zu etablieren und irgendwo im Hinterkopf liebäugele ich auch noch damit, bereits jetzt Keegan Kanzig ins kalte Wasser zu schmeißen.


Wie würdest du deine Franchisephilosophie beschreiben? (wie baust du dein Team auf, welche Überlegungen spiele eine wichtige Rolle usw.)
unverändert:
-Draft mit höchster Priorität zum Formen der Franchise, daher wird kaum mal ein hoher Draftpick mein Team verlassen
-size matters

Was für Ziele hast du mit deinem Farmteam? Und welechn Stellenwert hat dein Farmteam?
auch unverändert:
-Ausbildungsort für Prospects, Spieler mit SHL-Upside werden immer am meisten Eiszeit bekommen, Ergebnisse sind daher maximal zweitrangig.

Wie beurteilst du deine eigene Nachwuchsarbeit in deiner Franchise? Und was für Absichten verfolgt du hier langfristig? Wie bewertest du deinen aktuellen Nachwuchspool?
-ich glaube, um den Nachwuchs ist es ganz ordentlich bestellt (und so soll es auch bleiben, daher hat man für 2016 auch schon sieben Top60-Picks an Land gezogen) Wink

Und wie sieht deine langfristige Planung aus?
(Wo soll dein Team z.b. in 5 Jahren stehen)

-Mindestens ein Cup-Gewinn sollte drin sein - in erster Linie würde ich mich aber auch freuen, wenn es dann immer noch eine aktive SHL-Community gibt

Du darfst dir einen Spieler für dein Team frei aussuchen, welchen Spieler würdest du wählen und warum?
-wie immer Milan Lucic

Welche Schlagzeile würdest du gerne über dich und dein Team lesen?





SHL spezifische Fragen:

Was gefällt Dir an der SHL gut, was nicht so gut?
Ich fänds toll, wenn das eine oder andere Team mehr besetzt wäre und es etwas mehr Aktivität gäbe. Mit der geheimen UFA-Phase werde ich mich in diesem Leben auch nicht mehr anfreunden. Toll finde ich, wie einzelne Ligamitglieder mit ihrem Einsatz die Liga am Leben erhalten!!!

Hast du irgendwelche Verbessungsvorschläge bzw. Ideen?
-Salary Cap schrittweise weiter absenken
-Injury Slider auf 250  Laughing 
-öffentliches UFA-Bidding


Wie bewertest du die Arbeit der LL bisher und was würdest du dir diesbezüglich noch Wünschen? (Kritik ist selbstverständlich erlaubt)
[/quote]

___________________________________________________________________________
avatar
Super Mario

Anzahl der Beiträge : 3048
Anmeldedatum : 30.11.10
Alter : 34
Ort : 31177

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von ACDCseit1973 am Mi 29 Jan 2014, 20:53

Cool cheers Thumbs Up 

___________________________________________________________________________
avatar
ACDCseit1973

Anzahl der Beiträge : 1025
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 24
Ort : Düsseldorf

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von Sabres90 am Mi 29 Jan 2014, 21:02

Muss ich die Blues also ein weiteres Mal aus den PO's werfen um von Mario endlich mal zu lesen, dass er meine Hawks auf der Rechnung hat ... Naja sein Fall wird kommen Laughing Razz

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 27
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von Tim1935 am Do 30 Jan 2014, 18:09

Super Mario schrieb:Welches Team verfolgst du bisher mit Sorgen bezüglich der Entwicklung und bei welchem Team siehst du eine äußerst positive Entwicklung im bisherigen SHL-Verlauf?
Sorgen machen mir die Blaujacken - jeder neue 1st OA wird die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass man dort doch einmal ein Erstrunden-Playoffaus erleben darf.

Meine Jungs haben sich den 31.10. schonmal dick im Kalendar markiert  Ovechkin 

___________________________________________________________________________


avatar
Tim1935

Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 30.08.11

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von profigammler am Do 30 Jan 2014, 18:34

GM: profigammler
Team: Winnipeg Jets


Allgemeine Fragen:

Welche Teams sind die Topfavoriten auf den Stanley Cup? Und warum?
Vorallem Teams aus dem Westen Detroit(Cupverteidiger) dazu Minnesota,Chicago,LA(alles gute Teams mit sehr fähigen GM`s

Tippe Spontan die beiden Stanley Cup Finalisten (achte auf Ost und West)!
Detroit vs Winnipeg  Cool 

Hast du noch mögliche weitere Geheimfavoriten auf der Rechnung im Rennen um den Cup? Wenn ja, welche Teams? Und warum?
Wie letztes Jahr Team wenn seine Bubis genug Erfahrung gesammelt haben werden sie ein Top Team sein.

Welche(-s) Team(-s) hat (haben) sich deiner Meinung nach am besten in der Off- bzw. Preseason via Trades und UFAs verstärkt?
Wird man im Verlaufe der Saison erst sagen können je nachdem wie die verpflichteten Spieler einschlagen.

Welche vermeindlichen Topteams (im Bezug zur Realität) könnten diese Saison abrutschen? Warum?
Genau wie bei den Favoriten Detroit falls der SC Hangover zuschlägt.

Und welche „Underdogs“ (aus der SHL) könnten plötzlich weit oben in der Tabelle stehen?
Columbus junges sehr talentiertes Team.

Welches Team siehst du zum jetzigen Zeitpunkt am Ende der Reg. Season auf dem letzten Platz und damit auf den heißesten Anwärter des 1st Overall? Warum?
Columbus  Very Happy Tim findet immer ne Möglichkeit den zu kriegen.
Welches Team verfolgst du bisher mit Sorgen bezüglich der Entwicklung und bei welchem Team siehst du eine äußerst positive Entwicklung im bisherigen SHL-Verlauf?
Alle Teams die nicht besetzt sind. Diese Liga hats verdient voll zusein.

Tippe spontan MVP (Hart Gewinner), den besten Goalie (Vezina Gewinner), den besten Defender (Norris Gewinner) sowie den besten Rookie (Calder Gewinner).
MVP:Kovalchuk
Vezina:Rinne
Norris: Doughty
Calder: Bin ich mir noch nich sicher



Persönliche Fragen:

Was ist dein Saisonziel mit deiner Mannschaft?
Endlich über die 2.Playoffrunde hinaus kommen.

Wo siehst du dein Team (von der Leistungsstärke) im Vergleich zur Liga?
Ich denke grade auch durch wenige Veränderungen haben wir das Zeug viel zu erreichen.

Wo sieht du noch Schwächen bzw. Handlunsbedarf in deinem Team?
Ich möchte am liebsten mit einer 1a 1b Lösung im Tor aufgestellt sein,mal gucken was sich noch machen lässt.

Wo siehst du die Stärken in deiner Mannschaft? (vor allem im Vergleich zum Ligaschnitt)
In der Eingespieltheit und Teamgeist.

Wie bewertest du deine Offseason bzw. Preseasonaktivitäten (Trades – UFAs) bzw. was hast du dir dabei gedacht?
Bewusst alles so gelassen wir setzen auf Kontuinität.

Welche Vorhaben und Absichten hast du in der nächsten Zeit im Hinblick auf die Kaderstruktur?
Und soll es bis zum Saisonstart noch Verstärkungen geben bzw. steht der Kader so?
Es wird ein 2. starker Goalie gesucht.

Auf welchen Spieler sollte man besonders achten aus deinem Kader? Bzw. auf wessen Leistungen bist du am meisten gespannt?
Aufs ganze Team!!!

Wie würdest du deine Franchisephilosophie beschreiben? (wie baust du dein Team auf, welche Überlegungen spiele eine wichtige Rolle usw.)
Harte Arbeit in jedem Training in jedem Spiel absoluter zusammenhalt für das selbstgesteckte Ziel.

Was für Ziele hast du mit deinem Farmteam? Und welechn Stellenwert hat dein Farmteam?
Calder Cup und Vorbereitung junger Talente auf die NHL.

Wie beurteilst du deine eigene Nachwuchsarbeit in deiner Franchise? Und was für Absichten verfolgt du hier langfristig? Wie bewertest du deinen aktuellen Nachwuchspool?
Soll in den nächsten Jahren verbessert werden, Sweeney wird man in der Zukunft mit Sicherheit im Jets Trikot sehen.

Und wie sieht deine langfristige Planung aus?
(Wo soll dein Team z.b. in 5 Jahren stehen)
Ich möchte mich mit meinen Jungs als Top Team in der Liga platzieren.

Du darfst dir einen Spieler für dein Team frei aussuchen, welchen Spieler würdest du wählen und warum?
John Tavares, ein Vollprofi.

Welche Schlagzeile würdest du gerne über dich und dein Team lesen?

Gammler führt die Jets zur 3. Playoffteilnahme in Folge.


SHL spezifische Fragen:

Was gefällt Dir an der SHL gut, was nicht so gut?
Gut alles nicht so gut dass die Saison erst in 4 Tagen beginnt.

Hast du irgendwelche Verbessungsvorschläge bzw. Ideen?
Bleibt so wie ihr seid.

Wie bewertest du die Arbeit der LL bisher und was würdest du dir diesbezüglich noch Wünschen? (Kritik ist selbstverständlich erlaubt)
Geben sich Mühe den Laden am Laufen zu halten alles Top.

___________________________________________________________________________


profigammler

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 21
Ort : Zuhause

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von Tim1935 am Do 30 Jan 2014, 20:47

BTW: Wow, ganze 5 Interviews bis jetzt, hier steppt ja echt der Bär...

___________________________________________________________________________


avatar
Tim1935

Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 30.08.11

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von Super Mario am Do 30 Jan 2014, 21:05

Tim1935 schrieb:
Super Mario schrieb:Welches Team verfolgst du bisher mit Sorgen bezüglich der Entwicklung und bei welchem Team siehst du eine äußerst positive Entwicklung im bisherigen SHL-Verlauf?
Sorgen machen mir die Blaujacken - jeder neue 1st OA wird die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass man dort doch einmal ein Erstrunden-Playoffaus erleben darf.

Meine Jungs haben sich den 31.10. schonmal dick im Kalendar markiert  Ovechkin 

So früh ist diese Saison schon Draft Lottery?

___________________________________________________________________________
avatar
Super Mario

Anzahl der Beiträge : 3048
Anmeldedatum : 30.11.10
Alter : 34
Ort : 31177

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von Roy am Do 30 Jan 2014, 22:28

Tim1935 schrieb:BTW: Wow, ganze 5 Interviews bis jetzt, hier steppt ja echt der Bär...

Es sind seit 5 Jahren in jeder Liga immer die gleichen Fragen, langsam wirds langweilig immer die selbe Schalplatte, aber wenn du nächstes Jahr ein paar neue Fragen ausarbeitest werd ich das Interview auch wieder machen  Wink .

___________________________________________________________________________
avatar
Roy

Anzahl der Beiträge : 1512
Anmeldedatum : 29.11.10
Ort : Franken

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von Bobcat am Do 30 Jan 2014, 23:05

vorallem kurz und knackig machen Wink

___________________________________________________________________________

avatar
Bobcat

Anzahl der Beiträge : 2607
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 35

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von Sabres90 am Fr 31 Jan 2014, 00:05

GM: Sabres90
Team: Chicago Blackhawks Chicago


Allgemeine Fragen:

Welche Teams sind die Topfavoriten auf den Stanley Cup? Und warum?
St. Louis, Detroit, Vancouver, Tampa Bay, Pittsburgh


Tippe Spontan die beiden Stanley Cup Finalisten (achte auf Ost und West)!
St. Louis vs. Tampa Bay


Hast du noch mögliche weitere Geheimfavoriten auf der Rechnung im Rennen um den Cup? Wenn ja, welche Teams? Und warum?
Columbus = hat einen sehr starken Kader
Boston = hat sich gut verstärkt
New Jersey = muss man seit dem letztem Jahr auch immer auf der Rechnung haben
Los Angeles + Minnesota + Philadelphia sind auch so Teams, wo was gehen könnte
Chicago = habe meine Hawks gut verstärkt (besonders im Tor) und dass die Hawks ne Playoffmannschaft sind haben sie in 5 Jahren SHL immer bewiesen!


Welche(-s) Team(-s) hat (haben) sich deiner Meinung nach am besten in der Off- bzw. Preseason via Trades und UFAs verstärkt?
Chicago = habe endlich einen bärenstarken No.1 Goalie und mit Falk nochmals einen tollen Defensivspieler ins Team bekommen - das kann schon reichen!
New Jersey
St. Louis (besonders wegen dem Draft)


Welche vermeindlichen Topteams (im Bezug zur Realität) könnten diese Saison abrutschen? Warum?
Man muss sehen ob Anaheim die starke Season wiederholen kann!


Und welche „Underdogs“ (aus der SHL) könnten plötzlich weit oben in der Tabelle stehen?
Na hoffentlich mal (oder auch nicht^^) Columbus, ansonsten habe ich da noch Dallas auf der Rechnung!


Welches Team siehst du zum jetzigen Zeitpunkt am Ende der Reg. Season auf dem letzten Platz und damit auf den heißesten Anwärter des 1st Overall? Warum?
Buffalo da passiert einfach zu wenig! Ansonsten evtl. auch die :pho: !


Welches Team verfolgst du bisher mit Sorgen bezüglich der Entwicklung und bei welchem Team siehst du eine äußerst positive Entwicklung im bisherigen SHL-Verlauf?
Negativ leider Buffalo da fehlt mir irgendwie ein klarer Weg und ein Konzept! Ansonsten auch :pho: da liegt einfach zu viel Sand auf der Arena!
Positiv ist bisher die Entwicklung der St. Louis zu betrachten und langsam auch die der Dallas und Montréal


Tippe spontan MVP (Hart Gewinner), den besten Goalie (Vezina Gewinner), den besten Defender (Norris Gewinner) sowie den besten Rookie (Calder Gewinner).

Hart = Evgeni Malkin Colorado
Vezina = Jonathan Quick Los Angeles oder Corey Crawford Chicago
Norris = Duncan Keith Chicago (wird langsam Zeit)
Calder= kommt darauf an, wer eingesetzt wird...! Sean Monahan Carolina, Hunter Shinkaruk Dallas oder Zach Fucale St. Louis wären Namen!



Persönliche Fragen:

Was ist dein Saisonziel mit deiner Mannschaft?
Wie bisher jedes Jahr einfach die Playoffs erreichen - und ab da machen die Jungs meistens eh was sie wollen Laughing ! Naja, mal gucken, vielleicht geht ja was in Richtung Division, aber mal gucken!


Wo siehst du dein Team (von der Leistungsstärke) im Vergleich zur Liga?
Unter den Top 10-12!


Wo sieht du noch Schwächen bzw. Handlunsbedarf in deinem Team?
Bin eigentlich aktuell recht zufrieden mit dem Team/Kader. Vielleicht wären 1-2 Depth Player ala Tikhonov nett, aber es muss auch nicht sein!


Wo siehst du die Stärken in deiner Mannschaft? (vor allem im Vergleich zum Ligaschnitt)
In meinen Augen hat man zwei sehr starke Sturmreihen mit u.a. Toews, Duchene, Hossa oder Sharp. Da ist viel Power drin und gerade letztes Jahr haben die 2 Lines bewiesen, dass sie nur schwer zu stoppen sind!


Wie bewertest du deine Offseason bzw. Preseasonaktivitäten (Trades – UFAs) bzw. was hast du dir dabei gedacht?
Crawford = Es musste endlich ein richtig richtig starker No.1 Goalie her und man hat recht spontan entschieden, auf ihn zu bieten - und zack hatte man ihn!
Falk = Jones war schon 34 und Carkner baut(e) immer mehr ab! Meine DEF Defender wurden also schwächer und mit Falk konnte man da perfekt entgegenwirken!
Brouwer = bisschen die Depth und den Bereich der Hitter stärken!


Welche Vorhaben und Absichten hast du in der nächsten Zeit im Hinblick auf die Kaderstruktur?
Und soll es bis zum Saisonstart noch Verstärkungen geben bzw. steht der Kader so?

Aktuell bleibt einfach mal alles so...


Auf welchen Spieler sollte man besonders achten aus deinem Kader? Bzw. auf wessen Leistungen bist du am meisten gespannt?
Bei beiden Fragen kann ich da nur Corey Crawford nennen ... aber irgendwie auch Matt Duchene, bin gespannt, ob er seine tolle Season wiederholen kann!


Wie würdest du deine Franchisephilosophie beschreiben? (wie baust du dein Team auf, welche Überlegungen spiele eine wichtige Rolle usw.)
Nun aktuell ist sehr viel auf Erfolg ausgerichtet und das war die Jahre über auch erfolgreich. So langsam denkt man aber auch in Richtung Zukunft! Für mich sind immer 3-4 starke Stürmer mit einem starken Shooting Wert wichtig sowie 2-3 starke DEF Defender und einen starken No.1 Goalie! Um solche Gerüste kann man dann ein Team aufbauen!


Was für Ziele hast du mit deinem Farmteam? Und welechn Stellenwert hat dein Farmteam?
Mein Farmteam hat in dem Sinne einen hohen Stellenwert, weil ich da alles rein auf finnische Spieler ausgerichtet habe und mir Finnland/Finnen einfach wichtig sind. Wie jedes Jahr freut es mich, wenn die kleinen Finnen dann auch die PO's packen, aber das ist zweitrangig - lieber habe ich dafür 5 Finnen mehr ins Team bekommen!


Wie beurteilst du deine eigene Nachwuchsarbeit in deiner Franchise? Und was für Absichten verfolgt du hier langfristig? Wie bewertest du deinen aktuellen Nachwuchspool?
Naja, aktuell ist das Thema natürlich totale Nebenrolle, aber man will ja 2017 einen großen Draft in Angriff nehmen und dann wird der Pool mal ordentlich aufgefüllt!


Und wie sieht deine langfristige Planung aus?
(Wo soll dein Team z.b. in 5 Jahren stehen)

Nochmal ein Cup wäre natürlich toll...! Ansonsten will man den Playoff Streak so lange wie möglich am Leben erhalten!


Du darfst dir einen Spieler für dein Team frei aussuchen, welchen Spieler würdest du wählen und warum?
Ähnlich wie Mario nenne ich da auch immer den gleichen - Zack Kassian aus St. Louis ... real einer meiner Lieblingsspieler und ingame einfach ne geile Skillung! Aber Mario bockt ja rum Razz


Welche Schlagzeile würdest du gerne über dich und dein Team lesen?
Die Chicago Blackhawks feiern als erstes Team der SHL ihren zweiten Cupgewinn und gabeln bei der Triumphfahrt durch die USA Zack Kassian aus St. Louis auf Laughing



SHL spezifische Fragen:

Was gefällt Dir an der SHL gut, was nicht so gut?
Haben insgesamt sehr aktive GM's hier und das etwas andere Regelbuch macht die Liga einfach interessanter!
Nicht so gut gefällt mir die geringe Bereitschaft der GM's hier mehr zu helfen, sei es wegen der Drafterstellung oder wegen Berichterstattung - da geht einfach noch mehr!


Hast du irgendwelche Verbessungsvorschläge bzw. Ideen?
Die GM's sollten etwas mehr helfen Wink ... ansonsten sollte man evtl. die Goalieregelung (END Wert) ändern!


Wie bewertest du die Arbeit der LL bisher und was würdest du dir diesbezüglich noch Wünschen? (Kritik ist selbstverständlich erlaubt)
Kein Kommentar Wink

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 27
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von Super Mario am Fr 31 Jan 2014, 00:15

Sabres90 schrieb:
Welche Vorhaben und Absichten hast du in der nächsten Zeit im Hinblick auf die Kaderstruktur?
Und soll es bis zum Saisonstart noch Verstärkungen geben bzw. steht der Kader so?

Aktuell bleibt einfach mal alles so...

Hm, mein EHM zeigt bei einem 25-Mann-Kader ein Salary von 65,6 Mio. an - so ganz glaube ich ja nicht, dass bis zum Saisonstart da nicht doch noch was passieren wird/muss.  Laughing 

Zack Kassian fordert für seinen nächsten Vertrag übrigens 6 Mio./Jahr - das könnte ich dir ja schon rein moralisch gar nicht zumuten.  lol! 

___________________________________________________________________________
avatar
Super Mario

Anzahl der Beiträge : 3048
Anmeldedatum : 30.11.10
Alter : 34
Ort : 31177

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von Sabres90 am Fr 31 Jan 2014, 00:30

Seit wann hat der GM der Prügeltruppe Moral lol! Ovechkin ?!

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 27
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von Saytham1980 am Fr 31 Jan 2014, 08:01

Roy schrieb:Es sind seit 5 Jahren in jeder Liga immer die gleichen Fragen, langsam wirds langweilig immer die selbe Schalplatte, aber wenn du nächstes Jahr ein paar neue Fragen ausarbeitest werd ich das Interview auch wieder machen Wink .

Bobcat schrieb:vorallem kurz und knackig machen Wink

Da stimm ich zu. Vielleicht fünf bis zehn Fragen, oder so.
Dazu vielleicht noch ne Zusatzfrage, die sich jeder GM am Ende überlegen und schreiben darf.
Der nächste GM der postet, muss diese Frage dann beantworten... und so weiter. Very Happy

___________________________________________________________________________


[2013-14][37-36-9][83 Pts][13th in East][22nd in SHL] No Playoffs
[2014-15][54-24-4][112 Pts][1st in East][1st in SHL] Pittsburgh 0-4 , Presidents' Trophy
[2015-16][41-34-7][89 Pts][6th in East][16th in SHL] New Jersey 4-2 Pittsburgh
[2016-17][45-29-8][98 Pts][6th in East][9th in SHL] Islanders 1-4 Pittsburgh | Tampa Bay 2-4 Pittsburgh | Ottawa 0-4 Pittsburgh | Los Angeles 4-3 Pittsburgh
[2017-18][45-32-5][95 Pts][5th in East][11th in SHL] Ottawa 1-4 Pittsburgh | Montréal 2-4 Pittsburgh | Islanders 4-3 Pittsburgh

Homepage der Pittsburgh Penguins (SHL)
avatar
Saytham1980
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 1662
Anmeldedatum : 16.03.13
Ort : Ettlingen

http://penguins-shl.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von Bobcat am Fr 31 Jan 2014, 10:45

Hatte es auch ausgefüllt, nur wollte er vor einer Woche bei mir es nicht senden (Fehlermeldung). Glaubt mir nochmal wollte ich die halbe Stunde nicht investieren^^

___________________________________________________________________________

avatar
Bobcat

Anzahl der Beiträge : 2607
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 35

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von PinkPunter am Fr 31 Jan 2014, 10:48

GM: PinkPunter
Team: Dallas Stars  Dallas 

Allgemeine Fragen: (SRY, MIT DEN „WARUMS“ TU ICH MICH NOCH ETWAS SCHWER Wink

Welche Teams sind die Topfavoriten auf den Stanley Cup? Und warum?
 Anaheim  St. Louis  Chicago /  Ottawa  Tampa Bay (falls sich ein GM findet)

Tippe Spontan die beiden Stanley Cup Finalisten (achte auf Ost und West)!
 St. Louis –  Tampa Bay (siehe oben)

Hast du noch mögliche weitere Geheimfavoriten auf der Rechnung im Rennen um den Cup? Wenn ja, welche Teams? Und warum?
 Minnesota /  New Jersey 

Welche(-s) Team(-s) hat (haben) sich deiner Meinung nach am besten in der Off- bzw. Preseason via Trades und UFAs verstärkt?
 Chicago  Pittsburgh  Columbus 

Welche vermeindlichen Topteams (im Bezug zur Realität) könnten diese Saison abrutschen? Warum?
(Da ich die Realität nicht kenne, kann ich nur den Vergleich zur Vorsaison heranziehen - ich finde auch, eine Frage zur realen NHL hat hier nix verloren!)
 Detroit  Rangers 

Und welche „Underdogs“ (aus der SHL) könnten plötzlich weit oben in der Tabelle stehen?
 Columbus    Washington 

Welches Team siehst du zum jetzigen Zeitpunkt am Ende der Reg. Season auf dem letzten Platz und damit als den heißesten Anwärter auf den 1st Overall? Warum?
 Calgary  Buffalo 

Welches Team verfolgst du bisher mit Sorgen bezüglich der Entwicklung und bei welchem Team siehst du eine äußerst positive Entwicklung im bisherigen SHL-Verlauf?
ICH SORGE MICH NUR UM DIE STARS – DEN SHL-VERLAUF KANN ICH NOCH NICHT BEURTEILEN

Tippe spontan MVP (Hart Gewinner), den besten Goalie (Vezina Gewinner), den besten Defender (Norris Gewinner) sowie den besten Rookie (Calder Gewinner).
HART: iLYA kOVALCHUK / pATRICK kANE / jOHN tAVARES
VEZINA: rOBERTO lUONGO / jONATHAN bERNIER
NORRIS: mIKE gREEN / mICHAEL dELZOTTO
CALDER: sEAN mONAHAN / dEVIN sHORE / nATHAN mACKINNON


Persönliche Fragen:

Was ist dein Saisonziel mit deiner Mannschaft?
LEICHTE VERBESSERUNG GEGENÜBER DER VORSAISON (PLATZ 19)
VIELLEICHT IN PLAYOFF-NÄHE

Wo siehst du dein Team (von der Leistungsstärke) im Vergleich zur Liga?
UNTERES MITTELFELD

Wo sieht du noch Schwächen bzw. Handlungsbedarf in deinem Team?
DEFENSIVE FORWARDS (HAB JA ZWEI SEHR STARKE ABGEGEBEN)
VON DEN LEUTEN DIE MAL RICHTIG ZUSCHLAGEN KÖNNEN HAB ICH IRGENDWIE NUR EINEN

Wo siehst du die Stärken in deiner Mannschaft? (vor allem im Vergleich zum Ligaschnitt)
GUTE DEFENSE / ORDENTLICHER GOALIE / SEHR ZUKUNFTSFÄHIG

Wie bewertest du deine Offseason bzw. Preseasonaktivitäten (Trades – UFAs) bzw. was hast du dir dabei gedacht?
cROSBY IST EIN TOP-SPIELER UND DER LEADER, DER GEFEHLT HAT – ICH HOFFE, ER KANN DEN REST DER MANNSCHAFT EIN BISSCHEN ZIEHEN
ANSONTEN HABE ICH NUR LÜCKEN GESTOPFT

Welche Vorhaben und Absichten hast du in der nächsten Zeit im Hinblick auf die Kaderstruktur?
Und soll es bis zum Saisonstart noch Verstärkungen geben bzw. steht der Kader so?
DEFENSIVSTÜRMER HOLEN, ABER DIE SIND AUCH IN DIESER LIGA NICHT LEICHT ZU BEKOMMEN!
NACH UND NACH DIE ALTEN SPIELER AUSSORTIEREN
ICH WERDE WOHL MIT DEM VORHANDENEN SPIELERMATERIAL AUSKOMMEN MÜSSEN, DA FÜR GRÖSSERE VERSTÄRKUNGEN DER PLATZ IN DER PAYROLL FEHLT!

Auf welchen Spieler sollte man besonders achten aus deinem Kader? Bzw. auf wessen Leistungen bist du am meisten gespannt?
SEHR GESPANNT BIN ICH AUF DIE ROOKIES rOLAND mCKEOWN, dEVIN sHORE UND hUNTER sHINKARUK, AUF aLEX gALCHENYUK UND rYAN sPROUL, DIE NOCH SEHR JUNG SIND, ABER SCHON EIN WENIG ERFAHRUNG HABEN UND NATÜRLICH DARAUF, WIE sIDNEY cROSBY SICH ZURECHTFINDET

Wie würdest du deine Franchisephilosophie beschreiben? (wie baust du dein Team auf, welche Überlegungen spiele eine wichtige Rolle usw.)
EIGENTLICH BIN ICH EIN ALL-OFFENSE GM / SKATING UND SHOOTING SIND SEHR WICHTIG FÜR MICH
CONSISTENCY-ARME SPIELER HABEN ES SEHR SCHWER BEI MIR

Was für Ziele hast du mit deinem Farmteam? Und welchen Stellenwert hat dein Farmteam?
KANN ICH NICHT WIRKLICH EINSCHÄTZEN – DA ACHTE ICH NICHT SO DRAUF (ZUMINDEST NICHT, SOLANGE MAN KEINE U20 DORT EINSETZEN KANN)

Wie beurteilst du deine eigene Nachwuchsarbeit in deiner Franchise? Und was für Absichten verfolgt du hier langfristig? Wie bewertest du deinen aktuellen Nachwuchspool?
IST JA NICHT MEINE – ABER WAS ICH HIER VORGEFUNDEN HABE, IST SEHR GUT
DANKE AN DIE VOR-GMS

Und wie sieht deine langfristige Planung aus?
(Wo soll dein Team z.b. in 5 Jahren stehen)
NACH UND NACH JUNGE SPIELER HERANFÜHREN UND ZU GUTEN SHL-SPIELERN MACHEN
REGELMÄSSIGE PLAYOFFTEILNAHME

Du darfst dir einen Spieler für dein Team frei aussuchen, welchen Spieler würdest du wählen und warum?
WENN ICH IHN NICHT SCHON HÄTTE, WÜRDE ICH SAGEN sIDNEY cROSBY
ANSONSTEN sHEA wEBER AUS  Nashville UND rICK nASH AUS  Boston 

Welche Schlagzeile würdest du gerne über dich und dein Team lesen?
CALDER TROPHY NACH DALLAS


SHL spezifische Fragen:

Was gefällt Dir an der SHL gut, was nicht so gut?
BIS JETZT IST ALLES OK (auch wenn ich immer noch keinen avatar habe Wink)

Hast du irgendwelche Verbesserungsvorschläge bzw. Ideen?
ES WÄRE SCHÖN, EINE MÖGLICHKEIT ZU HABEN, DIE STÜRMERPOSITIONEN ZU VERÄNDERN (Z.B. GEGEN CASH)

Wie bewertest du die Arbeit der LL bisher und was würdest du dir diesbezüglich noch Wünschen? (Kritik ist selbstverständlich erlaubt)
SIEHT GUT AUS – BISHER IST MIR NICHTS NEGATIVES AUFGEFALLEN
avatar
PinkPunter

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 05.10.13

Nach oben Nach unten

Re: SHL Interview - Season 2015/2016

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten