Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap

SHL :: Archiv :: Allgemein

Nach unten

Cap sollte erhöht werden?

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Vote_lcap21%Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Vote_rcap 21% 
[ 4 ]
Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Vote_lcap26%Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Vote_rcap 26% 
[ 5 ]
Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Vote_lcap53%Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Vote_rcap 53% 
[ 10 ]
 
Stimmen insgesamt : 19

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Empty Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap

Beitrag von JoeCool37 am Di 04 März 2014, 15:09

Caperhöhung

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Long-t10



Aktuell haben 19 von 30 Teams weniger als 2,0 Mio. Platz im Cap. Bzw. 23 von 30 weniger als 3,0 Mio. Platz im Cap.
Ich denke es steht außer Frage das der Cap nicht zu großzügig sein sollte, aber zu eng ist auch kontraproduktiv, da es die Aktivität der Liga in meinen Augen einschränkt. Ich finde es sind viel zu viele Teams direkt an der Grenze und das liegt nicht an 9,0 Mio UFA Verträgen.




Fazit: Man sollte zumindest drüber nachdenken den Cap vielleicht um 2 Mio. zu erhöhen.






Meinungen?








Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Ask-th10

___________________________________________________________________________
2010-2011 Tampa Bay Stanley Cup Champion  Stanley Cup 2
2011-2012 Tampa Bay Conference Final
2012-2013 Tampa Bay Conference Final   
2013-2014 Tampa Bay Conference Semi Final  
2014-2015 Popcorn  Kein Mitglied der SHL
2015-2016 San José 1st Round Playoffs 

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap SanJoseSharksSig-2
JoeCool37
JoeCool37
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 3038
Anmeldedatum : 28.11.10

Nach oben Nach unten

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Empty Re: Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap

Beitrag von Bobcat am Di 04 März 2014, 15:18

immer dafür bei erhöhung!

___________________________________________________________________________
Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Bobcat-logo
Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Wildkopiehmkly
Bobcat
Bobcat

Anzahl der Beiträge : 2607
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Empty Re: Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap

Beitrag von Super Mario am Di 04 März 2014, 16:11

Für mich wäre eine Erhöhung des Caps ein Grund aus der Liga auszusteigen.
Ich habe absolut kein Verständnis dafür und kann aus eigener Erfahrung nicht nachvollziehen, warum die 60 Mio. nicht ausreichen sollten.
Ich stehe aktuell zwar auch bei 57,2 Mio, allerdings musste ich vor der Saison zusehen, überhaupt auf 50 Mio. zu kommen, um den Floor zu erreichen.
Daher habe ich mir den Luxus gegönnt und überteuerte Depth Player wie Armstrong, Burrows und Jurco verpflichtet. Nimmt man jetzt noch Liles dazu, der im Farmteam als 8.Defender momentan totes Kapital ist, könnte ich mindestens 8 Mio. Gehälter einsparen, ohne qualitativ irgendeinen Nachteil zu haben. Und ich denke, dass mein Team nicht gerade zu den schlechteren der Liga gehört und bin umso mehr verwundert, warum deutlich schwächere Teams Probleme haben, unter den 60 Mio. zu bleiben.
In meinen Augen ist es dabei durchaus ein Problem, dass den UFAs zu viel Geld nachgeworfen wird.
Als Beispiele aus dem vergangenen UFA-Markt nenne ich mal:
G Braden Holtby BUF 5 Mio. für einen CON 70 Goalie
C Antoine Vermette PHX 6,5 Mio. für einen 2nd Liner
...

Zweitens denke ich, dass gerade im Bereich Goalies viele Teams deutlich zu viel Geld investieren und sich trotz eines guten Starters noch einen teuren Backup leisten:
ANA insgesamt 7,6 Mio.
BUF insgesamt 8 Mio.
CAR insgesamt 9,3 Mio.
CHI insgesamt 7,5 Mio.
NYR insgesamt 7,5 Mio.
NAS insgesamt 7,9 Mio.

Drittens laufen in etlichen Farmteams noch Spieler mit Two-Way-Verträgen herum:
Winnipeg -> Beaulieu + Leblanc ->1,6 Mio.
Buffalo -> Bunz ->850k
Carolina -> 7 Spieler -> 5,9 Mio.
Chicago ->Ortio,Leddy + Haula ->2,6 Mio.
Columbus->4 Spieler ->3,3 Mio.
Dallas->5 Spieler ->4,1 Mio.
Detroit->Sheahan->900k
Edmonton->Tyrell + Perhonen ->2,6 Mio.
Florida ->Krug -> 3 Mio.
Minnesota->Marincin->750k
Montreal->4 Spieler->4,4 Mio.
NY Islanders-> De Haan ->1,2 Mio.
NY Rangers ->Werek + Yogan -> 1,5 Mio.
New Jersey -> Clermont -> 525k
Ottawa -> Rodwell -> 430k
Philadelphia -> Greiss,Stuart + Boll -> 5,1 Mio.
Phoenix ->Diaz,Burke + Lindberg ->3,4 Mio.
St.Louis ->Liles + Jurco -> 2,9 Mio.
Toronto -> McKegg,Olden + Carrick ->2,2 Mio.

Bei ganz vereinzelten Spielern mag man zwar einen Sinn dahinter sehen, aber größtenteils ist das hier einfach totes Kapital. Es sind insgesamt 13 Teams, die mindestens 1,5 Mio. in Spieler mit One-Way-Contract im Farmteam investieren müssen, hier wäre also noch erheblicher Spielraum, um beispielsweise einen weiteren vernünftigen Spieler fürs Proteam stattdessen finanzieren zu können.


Viertens ergibt es für mich keinen Sinn, für einen Farmspieler, der keine SHL-Upside hat, mehr als das Minimalgehalt zu zahlen. In meinem Farmteam befinden sich bis auf die Liles,Jurco und Broll (und demnächst Ritchie), dem ich als 1st Rounder mehr zahlen muss, nur Spieler, die zum Minimalgehalt spielen. Dadurch lässt sich auch noch mal einiges einsparen.


Zu guter Letzt glaube ich auch nicht, dass alle Teams bei den Vertragsverhandlungen mit den Spielern wirklich intensiv versuchen, den optimalen Vertrag auszuhandeln. Wenn man einen Vertrag verlängern will, muss man dann halt mal vorsimmen und versuchen, zu welchen möglichst billigen Konditionen ein Spieler unterschreibt.
Wenn man von einem Spieler überzeugt ist, darf man auch gerne die No-Trade-Klausel anwenden, um das Gehalt etwas zu drücken. So habe ich Burns (5,5 Mio. für OA 81) und Halak (4 Mio. für einen Top-Goalie) deutlich unter Marktwert verlängern können.
Wenn der Greed-Wert nicht zu hoch ist, kann man die Verträge mit No-Trade ja auch jeweils nur um ein Jahr verlängern und bleibt somit mittelfristig trotzdem flexibel, den Spieler abgeben zu können.


Ich bin der Meinung, die GMs müssten sich in erster Linie mal an die eigene Nase fassen und versuchen, die in jedem Fall vorhandenen Einsparpotentiale zu nutzen.
Selbst wenn der Cap jetzt wieder um 2 Mio. erhöht wird, gehe ich davon aus, dass es dadurch nicht signifikant mehr Trades geben wird, sondern das Geld anderweitig sinnlos verschleudert wird (höhere Gebote auf dem UFA-Markt, der nur wenig gute Spieler bietet & sinnlose UFA-Signings wie ein OA 71+-Goalie fürs Farmteam).

___________________________________________________________________________
Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Big_ba10
Super Mario
Super Mario

Anzahl der Beiträge : 3048
Anmeldedatum : 30.11.10
Alter : 35
Ort : 31177

Nach oben Nach unten

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Empty Re: Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap

Beitrag von Roy am Di 04 März 2014, 16:15

Das Thema Cap kommt ja wirklich fast jedes Jahr und der Standpunkt der LL ist das er nicht erhöht wird, wir haben mit 60 Mio einen höheren Cap alls alle anderen Ligen und es war schon ein entgegenkommen an einige das er letztes Jahr nicht auf 58 Mio gesenkt wurde, die Option Cap senken fehlt übrigens in der Umfrage Wink

___________________________________________________________________________
Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap VancouverCanucksTeam1
Roy
Roy

Anzahl der Beiträge : 1512
Anmeldedatum : 29.11.10
Ort : Franken

Nach oben Nach unten

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Empty Re: Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap

Beitrag von saubermann am Di 04 März 2014, 16:37

Ich geb Mario selten recht, aber hier hat er vollkommen recht!
saubermann
saubermann

Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 14.12.13

Nach oben Nach unten

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Empty Re: Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap

Beitrag von JoeCool37 am Di 04 März 2014, 16:38

Die Punkte von Mario sind natürlich nicht zu verachten. Ich sehe durchaus auch Punkte, die für einen niedrigen Cap sprechen.

Vllt. sollten wir wie in der realen NHL den Cap flexibel berechnen lassen als einen starren Wert zu haben. Das wäre vielleicht das "fairste" System.

In der NHL steigt der Cap ja z.B. auch jedes Jahr, bis es mal wieder einen Lockout gibt  Laughing 



Ich habe hierbei primär an die Ligenaktivität gedacht, weniger an das Gehaltssytem einiger Teams. Wobei mir beim durchklicken wenige überzogene UFA Verträge aufgefallen sind und bis zu einem bestimmten Punkt sind diese ja garnicht mal soooo unrealistisch, sofern es keine maximalen Verträge sind.
Mehr als 2/3 befindet sich knapp am Limit, damit ist es immer schwerer Bewegung in die Sache zu bringen.

___________________________________________________________________________
2010-2011 Tampa Bay Stanley Cup Champion  Stanley Cup 2
2011-2012 Tampa Bay Conference Final
2012-2013 Tampa Bay Conference Final   
2013-2014 Tampa Bay Conference Semi Final  
2014-2015 Popcorn  Kein Mitglied der SHL
2015-2016 San José 1st Round Playoffs 

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap SanJoseSharksSig-2
JoeCool37
JoeCool37
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 3038
Anmeldedatum : 28.11.10

Nach oben Nach unten

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Empty Re: Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap

Beitrag von Super Mario am Di 04 März 2014, 16:42

saubermann schrieb:Ich geb Mario selten recht, aber hier hat er vollkommen recht!
Ich weiß bis heute nicht, was du für ein Problem mit mir hast?
Schade, dass du es nicht für nötig hälst, es mir mal mitzuteilen. Falls du dich doch noch überwinden kannst, steht dir mein Posteingang jederzeit herzlich offen.

___________________________________________________________________________
Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Big_ba10
Super Mario
Super Mario

Anzahl der Beiträge : 3048
Anmeldedatum : 30.11.10
Alter : 35
Ort : 31177

Nach oben Nach unten

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Empty Re: Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap

Beitrag von saubermann am Di 04 März 2014, 16:58

Was hat ein problem mit selten recht geben zu tun?
Ich teile halt die meisten deiner Sichtweisen nicht und das warum ist doch total egal oder?
Hier stimme ich dir zu und gut ist.

Sorry für Off-Topic
saubermann
saubermann

Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 14.12.13

Nach oben Nach unten

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Empty Re: Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap

Beitrag von Super Mario am Di 04 März 2014, 17:05

saubermann schrieb:
Ich teile halt die meisten deiner Sichtweisen nicht

Ich weiß bis heute nicht, wann wir überhaupt mal großartig was miteinander zu tun hatten...

und das warum ist doch total egal oder?
...und grad deswegen würde mich schon der Grund interessieren.
Aber den Versuch hatte ich ja in der gescheiterten Retro-Liga schon unternommen und bin auch damals kopfschüttelnd zurückgeblieben.

___________________________________________________________________________
Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Big_ba10
Super Mario
Super Mario

Anzahl der Beiträge : 3048
Anmeldedatum : 30.11.10
Alter : 35
Ort : 31177

Nach oben Nach unten

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Empty Re: Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap

Beitrag von Mike McGrattan am Di 04 März 2014, 17:27

Ich muss mir erst über mehrere Seasons eine Meinung bilden... daher keine Stimme von mir
avatar
Mike McGrattan

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.14

Nach oben Nach unten

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Empty Re: Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap

Beitrag von Sabres90 am Di 04 März 2014, 18:03

Die LL hat dazu schonmal nein gesagt...

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
Sabres90
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 28
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Empty Re: Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap

Beitrag von JoeCool37 am Do 06 März 2014, 21:39

Ich wußte nicht, dass es darüber schonmal eine Diskussion gab. Muss während meiner Abstinenz gewesen sein.

Wollte hier nicht die Arbeit der LL in Frage stellen, denke die LL wird sich sicher intern noch intensiv mit dem Thema beschäftigen.

Einen wie in der Realität benutzen flexibeln Salary Cap könnte man höchstens nochmal überdenken. Weil der wird nach klaren Kriterien berechnet, die LL ist so aus dem Schneider und keiner kann sich beschweren, weil mit einem Mittelwert gearbeitet wird.

___________________________________________________________________________
2010-2011 Tampa Bay Stanley Cup Champion  Stanley Cup 2
2011-2012 Tampa Bay Conference Final
2012-2013 Tampa Bay Conference Final   
2013-2014 Tampa Bay Conference Semi Final  
2014-2015 Popcorn  Kein Mitglied der SHL
2015-2016 San José 1st Round Playoffs 

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap SanJoseSharksSig-2
JoeCool37
JoeCool37
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 3038
Anmeldedatum : 28.11.10

Nach oben Nach unten

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Empty Re: Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap

Beitrag von Mike McGrattan am Do 06 März 2014, 21:42

Ich denke ihr seit mit 60 jetzt gut gefahren oder? Wenn man ihn zur Deadline etwas anhebt wäre das schon toll.
avatar
Mike McGrattan

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.14

Nach oben Nach unten

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Empty Re: Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap

Beitrag von Sabres90 am Mo 31 März 2014, 18:15

Die Mehrheit sagt nein, daher vorerst durch!

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
Sabres90
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 28
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap Empty Re: Regeldiskussion: Änderungen im Salary Cap

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


SHL :: Archiv :: Allgemein

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten