Linetaktiken 2016/2017

SHL :: Archiv :: Allgemein

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von raven am Fr 25 Jul 2014, 08:28

Das ist richtig,aber ich entscheide ja auch nicht ob oder ob keine Strafe das macht die LL

___________________________________________________________________________
avatar
raven
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 1146
Anmeldedatum : 28.11.10
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von mike_espinho am Fr 25 Jul 2014, 09:56

raven schrieb:Folgende Teams spielten mit irregulären Taktiken:

-Anaheim zum 2x
-Buffalo
-Montreal zum 2x
-Arizona

Worin soll die Illegalität bei Buffalo bestanden haben?
avatar
mike_espinho

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 25.06.12
Alter : 38
Ort : Marchtrenk

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von raven am Fr 25 Jul 2014, 10:04

..:: 2.2 Line Taktik Beschränkungen
Es wird zwischen offensiven und defensiven Taktiken unterschieden:
Offensiv: „Run & Gun“; „Passing plays”; „Dump & Chase”
Defensiv: „Neutral zone trap”; „Hit & Grind”
- Offensive Taktiken sind uneingeschränkt verwendbar.
- Es sind nur maximal zwei Linien mit defensiver Taktik pro Aufstellung erlaubt und diese auch nur in Reihe 3 und/oder 4
- Die „Hit & Grind“-Taktik darf pro Aufstellung nur in einer einzigen Linie verwendet werden mit einer maximalen Shiftlength von 50
- Eine Linie mit defensiver Taktik darf eine Shiftlänge von 50 nicht überschreiten.
- Eine Linie mit defensiver Taktik muss immer eine geringere Shiftlänge haben als eine Linie mit offensiver Taktik

Bei dir trifft der letzte Punkt zu beides ist 50s

___________________________________________________________________________
avatar
raven
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 1146
Anmeldedatum : 28.11.10
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von mike_espinho am Fr 25 Jul 2014, 10:11

Meines Erachtens liegt der letzte Punkt nicht vor.

"Eine Linie mit defensiver Taktik muss immer eine geringere Shiftlänge haben als eine Linie mit offensiver Taktik." Dann muss ich persönlich festhalten, dass hier diese Regel nicht korrekt definiert ist und für taktische Spielereien Spielraum lässt.

Hier steht eindeutig geringere Shiftlänge als eine Linie mit offensiver Taktik. Bei mir waren die offensiven Shiftlängen 60-50 bzw. 60-50-50. Und die Shiftlänge der längsten defensiven Taktik betrug 50. Diese war daher definitiv kürzer als eine, hier in Bezug auf die Shiftlänge 60, der offensiven Taktiken.

Sollte dies mein Regelverstoß gewesen sein, liegt dies wie gesagt an der nicht korrekten Defintion oder der nicht gänzlich korrekten Regelauslegung von Seiten derjenigen die diese Regel kontrollieren. Korrekterweise müsste die Regel daher dann so definiert werden:

"Jede Linie mit defensiver Taktik muss immer eine geringere Shiftlänge haben als diejenige Linie mit der geringsten Shiftlänge einer offensiven Taktik."

So das wärs dann von meiner Seite. Dies soll keine Kritik sein, nur eine Erklärung warum meine Taktik so war wie sie war.
avatar
mike_espinho

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 25.06.12
Alter : 38
Ort : Marchtrenk

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von raven am Fr 25 Jul 2014, 10:20

Aber selbst dann war die H&G Taktik nicht zulässig,denn sie ist nicht geringer als die kürzeste offensiv Line sondern gleich lang.
Also da kann man mMn die Regel auslegen wie man möchte,ein Regelverstos bleibt es trotzdem

___________________________________________________________________________
avatar
raven
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 1146
Anmeldedatum : 28.11.10
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von mike_espinho am Fr 25 Jul 2014, 10:29

raven schrieb:Aber selbst dann war die H&G Taktik nicht zulässig,denn sie ist nicht geringer als die kürzeste offensiv Line sondern gleich lang.
Also da kann man mMn die Regel auslegen wie man möchte,ein Regelverstos bleibt es trotzdem

Das ist schon richtig was du zu meiner Variante einer Definition schreibst, aber es war ja zu dem Zeitpunkt nicht gefordert das jede Linie kürzer sein muss als die offensive Taktik. Sie ist von dir nur so interpretiert worden. Und grundsätzlich sollte es keinen Interpretationsspielraum geben. Diesen gibt es jedoch. Wie gesagt es ist das Wort eine, das hier Spielraum offen lässt. Mein H&G Taktik war kürzer als eine der offensiven (bei 60 daher 50) und es stand nichts in der Regel drinnen die aussagt, dass sie dann nicht gleich lang wie die zweite offensive Taktik sein darf. Daher bleibe ich dabei, dass dies kein Regelverstoß von meiner Seite ist, so lange die Regel so definiert ist wie sie es von der LL wurde.
avatar
mike_espinho

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 25.06.12
Alter : 38
Ort : Marchtrenk

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von Saytham1980 am Fr 25 Jul 2014, 10:31

Da steh noch das kleine Wörtchen "immer".
Für mich bedeutet das: Egal mit wievielen off. Lines man spielt, die H&G-Line muss IMMER geringer sein als JEDE der eingesetzten off. Lines. So hab ich es zumindest interpretiert und angewandt.

___________________________________________________________________________


[2013-14][37-36-9][83 Pts][13th in East][22nd in SHL] No Playoffs
[2014-15][54-24-4][112 Pts][1st in East][1st in SHL] Pittsburgh 0-4 , Presidents' Trophy
[2015-16][41-34-7][89 Pts][6th in East][16th in SHL] New Jersey 4-2 Pittsburgh
[2016-17][45-29-8][98 Pts][6th in East][9th in SHL] Islanders 1-4 Pittsburgh | Tampa Bay 2-4 Pittsburgh | Ottawa 0-4 Pittsburgh | Los Angeles 4-3 Pittsburgh
[2017-18][45-32-5][95 Pts][5th in East][11th in SHL] Ottawa 1-4 Pittsburgh | Montréal 2-4 Pittsburgh | Islanders 4-3 Pittsburgh

Homepage der Pittsburgh Penguins (SHL)
avatar
Saytham1980
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 1662
Anmeldedatum : 16.03.13
Ort : Ettlingen

http://penguins-shl.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von Saytham1980 am Fr 25 Jul 2014, 10:41

raven schrieb:..:: 2.2 Line Taktik Beschränkungen
Es wird zwischen offensiven und defensiven Taktiken unterschieden:
Offensiv: „Run & Gun“; „Passing plays”; „Dump & Chase”
Defensiv: „Neutral zone trap”; „Hit & Grind”
- Offensive Taktiken sind uneingeschränkt verwendbar.
- Es sind nur maximal zwei Linien mit defensiver Taktik pro Aufstellung erlaubt und diese auch nur in Reihe 3 und/oder 4
- Die „Hit & Grind“-Taktik darf pro Aufstellung nur in einer einzigen Linie verwendet werden mit einer maximalen Shiftlength von 50
- Eine Linie mit defensiver Taktik darf eine Shiftlänge von 50 nicht überschreiten.
- Eine Linie mit defensiver Taktik muss immer eine geringere Shiftlänge haben als eine Linie mit offensiver Taktik

Bei dir trifft der letzte Punkt zu beides ist 50s

Mal von der Sichtweise aus Buffalo betrachtet:

Also dürfte ich dann (aufgrund der Interpretation von "eine" und "eine") folgendermaßen spielen:
1. Line: 60 offensiv
2. Line: 50 offensiv
3. Line: 50 H&G, defensiv
4. Line: 80 NZT

Die H&G wäre niedriger als eine offensive Line (nämlich die 1. Line).
Die NZT darf so hoch sein wie ich lustig bin, denn "eine Line mit defensiver Taktik (3. Line, H&G) darf eine Shiftlänge von 50 nicht überschreiten".

Will sagen: Man kann das Wort "eine" nicht in der einen Zeile so interpretieren und in der nächsten Zeile dann anders. Und ich habe bisher noch niemanden gesehen, der so gespielt hat. Wink


Zuletzt von Saytham1980 am Fr 25 Jul 2014, 10:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

___________________________________________________________________________


[2013-14][37-36-9][83 Pts][13th in East][22nd in SHL] No Playoffs
[2014-15][54-24-4][112 Pts][1st in East][1st in SHL] Pittsburgh 0-4 , Presidents' Trophy
[2015-16][41-34-7][89 Pts][6th in East][16th in SHL] New Jersey 4-2 Pittsburgh
[2016-17][45-29-8][98 Pts][6th in East][9th in SHL] Islanders 1-4 Pittsburgh | Tampa Bay 2-4 Pittsburgh | Ottawa 0-4 Pittsburgh | Los Angeles 4-3 Pittsburgh
[2017-18][45-32-5][95 Pts][5th in East][11th in SHL] Ottawa 1-4 Pittsburgh | Montréal 2-4 Pittsburgh | Islanders 4-3 Pittsburgh

Homepage der Pittsburgh Penguins (SHL)
avatar
Saytham1980
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 1662
Anmeldedatum : 16.03.13
Ort : Ettlingen

http://penguins-shl.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von raven am Fr 25 Jul 2014, 10:42

Ich denke damit es für die Zukunft keine Diskussionen mehr gibt.
Sollte dieser Punkt der Regeln etwas umformuliert werden und vielleicht sogar ein kleines Bsp. dazu.
Im grunde hat der kollege aus Buffalo nicht unrecht.

___________________________________________________________________________
avatar
raven
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 1146
Anmeldedatum : 28.11.10
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von mike_espinho am Fr 25 Jul 2014, 10:44

Saytham1980 schrieb:Da steh noch das kleine Wörtchen "immer".
Für mich bedeutet das: Egal mit wievielen off. Lines man spielt, die H&G-Line muss IMMER geringer sein als JEDE der eingesetzten off. Lines. So hab ich es zumindest interpretiert und angewandt.

Eine Linie mit defensiver Taktik muss immer eine geringere Shiftlänge haben als eine Linie mit offensiver Taktik

Nur weil das Wort IMMER im Text vorkommt heißt das nicht das jede Linie gemeint ist. Das beginnt schon beim Satzanfang dieser Definition, wo es heißt es EINE Linie. Wenn hier wirklich JEDE Linie gemeint ist, muss das dann auch so in der Regel stehen, denn so wie es hier steht kann es nun mal darauf ausgelegt werden, dass EINE von ZWEI defensiven Taktiken so sein muss, der anderen ist es jedoch freigestellt. (wie übrigens auch beim 3. Punkt der Taktikregeln).

Ich weiß das hört sich hier alles sehr klugscheißerisch an, aber viele von euch wissen das ich Lehrer bin. Und ich musste schon so manche Mathematikschularbeitenangabe aus einem solchen Grund ändern, weil die Eindeutigkeit nicht mehr geben war. Und hier fehlt diese Eindeutigkeit. Von Seiten der LL wurde sicherlich JEDE gemeint, aber bei der Formulierung wurde dann EINE geschrieben. Und dies macht doch wie man an meinen Ausführungen merken sollte einen Unterschied aus.
avatar
mike_espinho

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 25.06.12
Alter : 38
Ort : Marchtrenk

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von raven am Fr 25 Jul 2014, 10:46

Keine Angst wir bekommen auch den letzten Lehrer klein und wenn wir die regel komplett neu Schreiben extra für dich  Very Happy 

___________________________________________________________________________
avatar
raven
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 1146
Anmeldedatum : 28.11.10
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von Saytham1980 am Fr 25 Jul 2014, 10:46

Also halten wir fest: Man streiche diverse "Eine" und ersetze sie durch entsprechende "Jede" - und mag es sich noch so bescheuert anhören. Sch*** Bürokratie-Deutsch! Laughing

___________________________________________________________________________


[2013-14][37-36-9][83 Pts][13th in East][22nd in SHL] No Playoffs
[2014-15][54-24-4][112 Pts][1st in East][1st in SHL] Pittsburgh 0-4 , Presidents' Trophy
[2015-16][41-34-7][89 Pts][6th in East][16th in SHL] New Jersey 4-2 Pittsburgh
[2016-17][45-29-8][98 Pts][6th in East][9th in SHL] Islanders 1-4 Pittsburgh | Tampa Bay 2-4 Pittsburgh | Ottawa 0-4 Pittsburgh | Los Angeles 4-3 Pittsburgh
[2017-18][45-32-5][95 Pts][5th in East][11th in SHL] Ottawa 1-4 Pittsburgh | Montréal 2-4 Pittsburgh | Islanders 4-3 Pittsburgh

Homepage der Pittsburgh Penguins (SHL)
avatar
Saytham1980
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 1662
Anmeldedatum : 16.03.13
Ort : Ettlingen

http://penguins-shl.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von mike_espinho am Fr 25 Jul 2014, 10:47

Saytham1980 schrieb:
raven schrieb:..:: 2.2 Line Taktik Beschränkungen
Es wird zwischen offensiven und defensiven Taktiken unterschieden:
Offensiv: „Run & Gun“; „Passing plays”; „Dump & Chase”
Defensiv: „Neutral zone trap”; „Hit & Grind”
- Offensive Taktiken sind uneingeschränkt verwendbar.
- Es sind nur maximal zwei Linien mit defensiver Taktik pro Aufstellung erlaubt und diese auch nur in Reihe 3 und/oder 4
- Die „Hit & Grind“-Taktik darf pro Aufstellung nur in einer einzigen Linie verwendet werden mit einer maximalen Shiftlength von 50
- Eine Linie mit defensiver Taktik darf eine Shiftlänge von 50 nicht überschreiten.
- Eine Linie mit defensiver Taktik muss immer eine geringere Shiftlänge haben als eine Linie mit offensiver Taktik

Bei dir trifft der letzte Punkt zu beides ist 50s

Mal von der Sichtweise aus Buffalo betrachtet:

Also dürfte ich dann (aufgrund der Interpretation von "eine" und "eine") folgendermaßen spielen:
1. Line: 60 offensiv
2. Line: 50 offensiv
3. Line: 50 H&G, defensiv
4. Line: 80 NZT

Die H&G wäre niedriger als eine offensive Line (nämlich die 1. Line).
Die NZT darf so hoch sein wie ich lustig bin, denn "eine Line mit defensiver Taktik (3. Line, H&G) darf eine Shiftlänge von 50 nicht überschreiten".

Will sagen: Man kann das Wort "eine" nicht in der einen Zeile so interpretieren und in der nächsten Zeile dann anders. Und ich habe bisher noch niemanden gesehen, der so gespielt hat. Wink

Ja genauso könnte man es auslegen weil in der Definition EINE und nicht JEDE steht.
avatar
mike_espinho

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 25.06.12
Alter : 38
Ort : Marchtrenk

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von DonPommes am Fr 25 Jul 2014, 10:56

Für mich bedeutet das: Egal mit wievielen off. Lines man spielt, die H&G-Line muss IMMER geringer sein als JEDE der eingesetzten off. Lines. So hab ich es zumindest interpretiert und angewandt.

Genau so ist die Regel auch gemeint. Ich muss aber mal wieder sagen, die Interpretation dieser Worte "eine" mich wieder an den Rande des Wahnsinns treibt.

___________________________________________________________________________
avatar
DonPommes
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 37
Ort : Oberhausen

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von mike_espinho am Fr 25 Jul 2014, 11:04

DonPommes schrieb:
Für mich bedeutet das: Egal mit wievielen off. Lines man spielt, die H&G-Line muss IMMER geringer sein als JEDE der eingesetzten off. Lines. So hab ich es zumindest interpretiert und angewandt.

Genau so ist die Regel auch gemeint. Ich muss aber mal wieder sagen, die Interpretation dieser Worte "eine" mich wieder an den Rande des Wahnsinns treibt.

Dann kannst du dir ungefähr vorstellen wie es uns in Österreich gerade beim erstellen kompetenzorientierter Mathematikbeispiele geht, wo aufgrund solcher Kleinigkeiten Beispiele nicht mehr zulässig sind.
avatar
mike_espinho

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 25.06.12
Alter : 38
Ort : Marchtrenk

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von Mike McGrattan am Fr 25 Jul 2014, 11:22

mike_espinho schrieb:
DonPommes schrieb:
Für mich bedeutet das: Egal mit wievielen off. Lines man spielt, die H&G-Line muss IMMER geringer sein als JEDE der eingesetzten off. Lines. So hab ich es zumindest interpretiert und angewandt.

Genau so ist die Regel auch gemeint. Ich muss aber mal wieder sagen, die Interpretation dieser Worte "eine" mich wieder an den Rande des Wahnsinns treibt.

Dann kannst du dir ungefähr vorstellen wie es uns in Österreich gerade beim erstellen kompetenzorientierter Mathematikbeispiele geht, wo aufgrund solcher Kleinigkeiten Beispiele nicht mehr zulässig sind.

Nur da isses dein Beruf und hier ein Spiel Wink

Mike McGrattan

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von Sitholl am Fr 25 Jul 2014, 11:29

raven schrieb:Folgende Teams spielten mit irregulären Taktiken:

-Anaheim zum 2x

Jo sorry mein Fehler

___________________________________________________________________________

[2010-11][38-36-8][84 Pts][8th in West][2nd Round 0-4 Vancouver]
[2011-12][41-36-5][87 Pts][7th in West][1st Round 1-4 Minnesota]
[2013-14][45-30-7][97 Pts][7th in West][1st Round 1-4 Minnesota]
[2014-15][49-25-8][106 Pts][3rd in West][2nd Round 1-4 Detroit]
[2014-15][49-25-8][99 Pts][3rd in West][3rd Round 1-4 St. Louis]
avatar
Sitholl

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 28.11.10
Alter : 23
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von Tim1935 am Fr 25 Jul 2014, 14:23

Ich hab sogar Kessel (Feldspieler mit bestem OA Wert) rausgenommen bei mir Laughing

___________________________________________________________________________


avatar
Tim1935

Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 30.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Linetaktiken 2016/2017

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

SHL :: Archiv :: Allgemein

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten