Mein Reformvorschlag

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Mein Reformvorschlag

Beitrag von Daniel am Mi 12 Nov 2014, 11:51

Wie schon vorhin geschrieben. Ich bin/war nicht besoffen vom CupGewinn. Lediglich ein paar Gedanken hab ich mir gemacht. Ganz besonders nach den Posts von SuperMario, Joe und im LL Forum.
Ich bitte euch meinen Post vollständig und in Ruhe und am besten Unvoreingenommen zu lesen und BITTE nicht gleich posten, sondern vllt mal ne Nacht drüber schlafen.
Nochmals kurz zu Mir damit es keine Missverständnisse gibt. Ich spiele den EHM seit nun 10 Jahren und auch die gleiche zeit in diverse Onlineligen. Habe alles mitgemacht, wurde leider nur 2x Meister. War mal oben, mal unten, war mal LL, mal nur GM und manchmal sogar in einer GM-Gewerkschaft (hach, die gute alte EHL Zeit Wink)
Also mir geht es beileibe nicht um mein Team oder irgendwelche Vorteile usw. Es geht hier lediglich um das zurzeit SCHEINBAR immer größer werdende Motivationsproblem.

Ausgangslage:
In meinen Augen sind neue GM´s so gut wie ausgeschlossen. Das heißt, das nur der aktuelle GM Stamm für GM-Posten in Frage kommt und dieser Stamm ist bis auf kleine Ausnahmen durchweg erfahren/schon lange dabei.
Wir sind also darauf angewiesen (also die SHL bzw beide Ligen, aber ich spreche im fortlaufenden nurnoch von der SHL), das dieser GM-Stamm so lange wie möglich dem EHM Geschäft treu bleibt. Weitere endgültige Rücktritte sind Gift und bringen die SHL immer Näher in Problemgewässer.
Ich könnte spontan locker 5 GM´s aufzählen (mich mit einbegriffen), die in letzter Zeit durchblicken lassen haben und immer mal wieder, das sie an einen Rücktritt denken. Die Gründe sind meist Unzufriedenheiten mit dem Regelbuch, Motivationsprobleme, Ligavorfälle oder halt auch zeitliche Probleme.
Unser Ziel muss es also sein --> Die Liga attraktiver zu Gestalten, Vereinfachen und schauen, was die Hauptprobleme für mangelnde Motivation sind und ob man diese sogar lösen kann.

Meine neue Idee für den Aufbau der Liga:
- keine Ligaleitung mehr: Das ist vllt der größte Schnitt, aber ich finde, das eine Liga mit ausschließlich erfahrenden GM´s ohne reine Neulinge mehr eigentlich keine LL als solches mehr braucht. Ich glaube, das Hauptproblem der Ligaleitung ist einfach, das die Leute innerhalb der LL auch begrenzte Zeiten haben, durch Beruf, Familie und Hobbies. Man versucht immer alles um alle anstehenden Themen zu bearbeiten, aber es ist ja keine Seltenheit, das bei Fragen bezüglich Trades, Regeln, Strafen etc. schonmal Tage bzw sogar Wochen vergehen. Das ist einfach so und man kann der LL auch keinen Vorwurf machen. Niemand macht das mit Absicht. ganz schnell wird dann der Unmut über offene Fragen groß und das Poltern gegen die LL geht los. Ergebnis: LL, sowie GM sind demotiviert. Regelvorschläge werden durch Mehrheitsvotum (muss man prozentual noch festlegen entschieden)

Lösung: Jede Kategorie bekommt einen zuständigen GM (auf freiwilliger Basis). dieser Zuständige bekommt einen eigenen Thread für seinen Bereich und hat dort zusammen mit dem Admin die alleinigen Rechte. dort kann er dann Strafen aussprechen (die laut Regelbuch KLAR definiert werden). Er ist für seinen Bereich zuständig und dort alleiniger Ansprechpartner.
Die Bereiche könnten sein --> Goalielimits, Taktikkontrolle, Draft, Tankingkontrolle

- keine Vetos mehr: Es gibt keine Vetos mehr. Wie zu Beginn schon geschrieben, besteht der GM-Stamm zu 95% aus "alten EHM-Hasen". Jeder ist für sein Team verantwortlich und man muss eben aufpassen und genau hingucken, wenn man traden wíll. Ich finde, das dadurch in der Vergangenheit schon öfters Probleme aufgetreten sind, wenn 2 erfahrene GM´s durch ein veto zurückgehalten wurden und es dann um Picks ging usw.
es ist zwar ein wenig riskant, aber ich glaube, das man in der heutigen Zeit mit dem Scout kein Veto mehr braucht.

- Regelbuch vereinfachen: Hier muss man schauen, ob und das man Regeln vereinfacht oder gar löscht. Wie schon öfters im Text geschrieben, sind wir alle erfahrene GM´s und wissen genau, das die HnG Taktik durch den Taktikbug eingeschränt werden muss, aber die aktuelle Taktikregel lässt nicht viel Spielraum (wie ich selbst jetzt festgestellt habe) und da wir alle die Kenntnis haben, das HnG etwas "speziell" ist, hat niemand mehr einen Vorteil. Ich würde die Taktikregel daher nurnoch auf 2-3 Punkte beschränken. Zum Beispiel HnG nur 1x pro Lines erlaubt mit maximal 50 Shift. Mindestens 2 off Lines. der Rest ist egal. Jeder sitzt im selben Boot und natürlich gibt es dann welche, die in Reihe 1 HnG auf 50 setzen und dahinter alles auf 40 oder so, aber das ist dann eben so und ich glaube nicht, das das öfter vorkommt. Hier können aber noch weitere Vorschläge gemacht werden. Hauptsache sie wird vereinfacht und man hat mehr taktische Möglichkeiten.
Inhaltliche Dinge wie Salary Cap usw, müssten man dann entweder ermitteln oder per Umfrage abstimmen.

- Turniere und Quizspiele: Hier müsste sich jmd finden, der regelmäßig dafür sorgt, das zB Prospectturniere oder Olympia/Wm zB alle 2 Saison stattfinden (vllt Joe) und ebenfalls regelmäßig Quizspiele, Fragerunden usw stattfinden lassen (wie es zB letzte Saison noch ab und an mal gab)

- Unretire: Hier muss klar geregelt werden (und auch durchgezogen), wer wie oft unter welchen Voraussetzungen Un-retired wird und zu welchen Zeitpunkten der Saison. Das sollte dann auch so durchgezogen werden und klar ersichtlich für alle GM´s.

- Drafts: Bestimmt nicht nur für mich ist die Stärke in der Liga VIEL zu hoch. Schaut man das Grundfile des EHM an und unseres, weiß man genau, warum zB keine reinen Enforcer mehr einen Platz im NHL Kader bekommen und wieso der UFA MArkt nicht so rund läuft. die Teams sind übersättigt mit Spielern und selbst in den AHL Teams gibt es massenweise NHL-Material im OA 70er Bereich. Das ist nie so angedacht worden von den EHm Entwicklern. Wir können das nur in kleinen Schritten "reparieren" und nur durch die Herabstufung der Drafts. Es reicht ja schon, wenn man aufjedenfall die Runden 2-5 abschwächt und die 1. Runde minimal schwächer macht. Nicht zuviel, aber ein Effekt sollte man schon spüren.

-Strafen: Bei Finanz-, Goalie -oder Taktikvergehen muss ganz klar geregelt sein, welche Strafen es gibt und wann sie angewendet werden. Es soll transparent sein und es soll niemand benachteiligt oder bevorzugt werden.
Vllt sollte auch jemand regelmäßig schauen, anhand an Forumbesuchen, Linesabgaben usw, ob es GM´s gibt, die länger abwesend sind und dann nachgehen, woran es liegt (per ICQ, PN ..). Einen regelmäßigen Aktivitätscheck ist ebenfalls sinnvoll.

Zum Abschluss. Es sind nur ein paar Ideen und darunter nur 2-3 gravierende, aber ich denke, das dadurch einige Problemquellen abgeschafft werden und in einigen Punkten den GMs mehr Mitgestaltung der Liga und Freiheiten für das eigene Team geben.
Wie schon oben geschrieben, bitte ich euch nicht gleich iwas zu posten, sondern ganz in Ruhe zu lesen und nachzudenken. Nicht einfach iwelche Passagen rausnehmen und zerpflücken und niedermachen. hab das jetzt in einem Abwasch runtergeschrieben und es können natürlich Denkfehler drin sein oder Dinge, die ich nicht Bedacht habe.

Als aller Erstes schlage ich zudem einen Aktivitätscheck vor. Nicht einen wie sonst, sondern jeder GM schreibt in einem Post rein, ob er dabei ist. Wenn es GM´s gibt, die sich unschlüssig sind bzw Motivationsprobleme haben, dann sollen sie ganz einfach mit angeben, wieso das so ist und was das vllt besser machen könnte. Vllt lassen sich so ganz einfach negative Dinge aus der Welt schaffen.

Euer Champion Stanley Cup 2

PS:

habe noch vergessen, das ich auch eine Lockerung im Bereich Teamwechsel für GUT befinden würde. Natürlich auch hier nur unter einigen Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen.


Zuletzt von Daniel am Mi 12 Nov 2014, 18:16 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nominiert für den SHL Lifetime Archivement Award 2011
Nominiert für den SHL Lifetime Archivement Award 2012
SHL Lifetime Archivement Award 2011 Gewinner
avatar
Daniel

Anzahl der Beiträge : 3235
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 32
Ort : Berlin

http://ihl.plusboard.de/

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Gretzky am Mi 12 Nov 2014, 11:55

Popcorn
avatar
Gretzky

Anzahl der Beiträge : 469
Anmeldedatum : 09.08.11

http://ntehl.forumieren.com/forum

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Beichi10 am Mi 12 Nov 2014, 12:03


___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Beichi10

Anzahl der Beiträge : 1627
Anmeldedatum : 28.11.10
Alter : 21
Ort : Prince George, Canada

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Bobcat am Mi 12 Nov 2014, 12:59


___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Bobcat

Anzahl der Beiträge : 2607
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 34

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von elliftw am Mi 12 Nov 2014, 14:09

avatar
elliftw

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 29.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von JoeCool37 am Mi 12 Nov 2014, 16:26


___________________________________________________________________________
2010-2011 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Stanley Cup Champion  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
2011-2012 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Conference Final
2012-2013 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Conference Final   
2013-2014 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Conference Semi Final  
2014-2015 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  Kein Mitglied der SHL
2015-2016 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 1st Round Playoffs 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
JoeCool37
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 3038
Anmeldedatum : 28.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Saytham1980 am Mi 12 Nov 2014, 17:13



scratch Kaffeetrinker study Sleep

___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][2013-14][37-36-9][83 Pts][13th in East][22nd in SHL] No Playoffs
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][2014-15][54-24-4][112 Pts][1st in East][1st in SHL] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 0-4 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.], Presidents' Trophy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][2015-16][41-34-7][89 Pts][6th in East][16th in SHL] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 4-2 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][2016-17][45-29-8][98 Pts][6th in East][9th in SHL] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 1-4 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 2-4 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 0-4 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 4-3 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][2017-18][45-32-5][95 Pts][5th in East][11th in SHL] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 1-4 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 2-4 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 4-3 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Saytham1980
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 1662
Anmeldedatum : 16.03.13
Ort : Ettlingen

http://penguins-shl.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Daniel am Mi 12 Nov 2014, 17:49

Fertig. Schaut im 1. Post

___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nominiert für den SHL Lifetime Archivement Award 2011
Nominiert für den SHL Lifetime Archivement Award 2012
SHL Lifetime Archivement Award 2011 Gewinner
avatar
Daniel

Anzahl der Beiträge : 3235
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 32
Ort : Berlin

http://ihl.plusboard.de/

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Daniel am Mi 12 Nov 2014, 18:16

Habe noch ein kleines PS hinzugefügt

___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nominiert für den SHL Lifetime Archivement Award 2011
Nominiert für den SHL Lifetime Archivement Award 2012
SHL Lifetime Archivement Award 2011 Gewinner
avatar
Daniel

Anzahl der Beiträge : 3235
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 32
Ort : Berlin

http://ihl.plusboard.de/

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von JoeCool37 am Do 13 Nov 2014, 10:17

Großteil der Ideen klingt auf jeden Fall interessant und umsetzbar.

Die Aufgabenverteilung könnte man aber auch genausogut innerhalb der LL aufteilen. Aber egal wie man es macht oder aufteilt, wichtig ist halt das sich am Ende auch drum gekümmert wird.

Regelbuch kann man gerne neu strukturieren.
- Meine Idee wäre es einfach die H&G komplett zu verbieten, aber ansonsten keinerlei vorgaben und begrenzungen bezüglich der Linesregeln zu haben.
- Unretire klar festsetzten. Z.b. jeder darf nur einmal/zweimal/dreimal unretiren. Ohne das es durch irgendwelche Konditionen komplizierter wird.
- Cap auf einen festen Wert belassen. (Vllt. mit Caperweiterung vor der Trade Deadline? -> Stichwort mehr Aktivität)
- FA abspecken in der Masse, aber vllt. 2-3 Spieler so gestalten das sie trotzdem das Interesse und die Aktivität der GMs wecken.
- Drafts von Jahr zu Jahr leicht abspecken.
- Vetos weglassen finde ich gut. Wir haben hier keinen GM an Bord der nicht schon mindestens 2 Jahre EHM Erfahrung hat glaube ich. In der Realität gibt es auch viele Kacktrades. Man muss halt überlegen ob man sich irgendein Hintertürchen offen läßt
- Strafen muss kalr und eindeutig festgelegt sein



Mache mir später vllt nochmal vertiefende Gedanken über das Regelbuch und eine mögliche Neustrukturierung.


___________________________________________________________________________
2010-2011 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Stanley Cup Champion  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
2011-2012 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Conference Final
2012-2013 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Conference Final   
2013-2014 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Conference Semi Final  
2014-2015 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  Kein Mitglied der SHL
2015-2016 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 1st Round Playoffs 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
JoeCool37
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 3038
Anmeldedatum : 28.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Daniel am Do 13 Nov 2014, 17:00

Habe natürlich mir Gedanken gemacht, wieso man es vllt mal mit keiner LL versuchen sollte.
Die Aufgabender LL sind ja Regelfragen, Strafen aussprechen, Simmen, Tanking/Taktik/Finanzen/Goalies kontrollieren, Tradefragen und Organisatorisches.

Diese Aufgaben könnten halt genau wie in der LL auf freiwillige aufgeteilt werden. Voraussetzung ist natürlich eine explizite Strafentabelle für die verschiedenen Vergehen. Es muss zu jeder Zeit für Jeden ersichtlich sein, wieso es zu dieser Strafe/Sperre kam.  Am Ende sind das vllt sogar dieselben Leute, wie in der LL die die einzelnen Themenbereiche kontrollieren. Tradefragen/Veto gibt es ja wenns nach mir geht dann eh nicht mehr...und Regelfragen werden in der Masse besprochen/beschlossen. wenn eine klare Mehrheit für etwas ist, dann kann es ja nicht schlecht sein.

Mit dem Beschluss keine LL mehr zu haben, fallen meines Erachtens einige negative Streipunkte weg. Schon lange waren GM und LL doch frustriert, wenn es zu endlosen Diskussionen kam. Für den GM kam es so vor ungerecht behandelt zu werden und dafür musstre die LL dann Schimpfattacken überstehen. Am Ende bröckelt es dann auf beiden Seiten an Motivation.


Gibt ja eh keine freiwilligen mehr, die sich das Trikot des LL Mitglieds überstreifen...

___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nominiert für den SHL Lifetime Archivement Award 2011
Nominiert für den SHL Lifetime Archivement Award 2012
SHL Lifetime Archivement Award 2011 Gewinner
avatar
Daniel

Anzahl der Beiträge : 3235
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 32
Ort : Berlin

http://ihl.plusboard.de/

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von PinkPunter am Do 13 Nov 2014, 20:26

Bei der Stärke der Spieler würde ich an der anderen Seite ansetzen als die Drafts zu schwächen: Viel logischer wäre es für mich, die ganzen Top-Spieler eher rauszuholen - Unretire extrem einschränken oder ganz abschaffen - das wäre für mich der erste Schritt! Das würde das Regelbuch ja auch schon mal verdünnen.
avatar
PinkPunter

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 05.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Roy am Fr 14 Nov 2014, 03:56

PinkPunter schrieb:Bei der Stärke der Spieler würde ich an der anderen Seite ansetzen als die Drafts zu schwächen: Viel logischer wäre es für mich, die ganzen Top-Spieler eher rauszuholen - Unretire extrem einschränken oder ganz abschaffen - das wäre für mich der erste Schritt! Das würde das Regelbuch ja auch schon mal verdünnen.

Vor allem wenn man jetzt die Drafts noch schwächer macht als die letzten (zwei) ohnehin schon, werden Teams wie z.B Columbus oder St.Louis nie mehr einzuholen sein, da sie sie gleich zu Beginn bei den enorm starken Drafts ihre Teams aufgebaut haben.

___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Roy

Anzahl der Beiträge : 1512
Anmeldedatum : 29.11.10
Ort : Franken

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Daniel am Fr 14 Nov 2014, 05:45

Man muss an beiden Enden ansetzen. Mehr Spieler retiren und Drafts LEICHT abschwächen und wie ich schon geschrieben habe primär in den späteren Runden und GANZ LEICHT nur in den vorderen. Steht also nirgends, das man die nächsten Drafts generell merklich komplett verschlechtert.

___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nominiert für den SHL Lifetime Archivement Award 2011
Nominiert für den SHL Lifetime Archivement Award 2012
SHL Lifetime Archivement Award 2011 Gewinner
avatar
Daniel

Anzahl der Beiträge : 3235
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 32
Ort : Berlin

http://ihl.plusboard.de/

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Super Mario am Fr 14 Nov 2014, 06:14

Roy schrieb:
PinkPunter schrieb:Bei der Stärke der Spieler würde ich an der anderen Seite ansetzen als die Drafts zu schwächen: Viel logischer wäre es für mich, die ganzen Top-Spieler eher rauszuholen - Unretire extrem einschränken oder ganz abschaffen - das wäre für mich der erste Schritt! Das würde das Regelbuch ja auch schon mal verdünnen.

Vor allem wenn man jetzt die Drafts noch schwächer macht als die letzten (zwei) ohnehin schon, werden Teams wie z.B Columbus oder St.Louis nie mehr einzuholen sein, da sie sie gleich zu Beginn bei den enorm starken Drafts ihre Teams aufgebaut haben.

Hm, kann man auch anders sehen. Zum einen habe ich "nur" einen 5th OA und zwei 10th OA im Kader, es ist nicht so, dass ich reihenweise frühe eigene Draftpicks im Kader habe. Spieler wie z.B. McCann, Vesey, Ritchie, Roy, Sefton,... hätte jedes Team draften können.
Zum anderen nimmt man durch eine Abschwächung des Drafts vielleicht auch den momentan schwächeren Teams die Möglichkeit, den Vorsprung, den die Blues vielleicht haben, wieder aufzuholen. Im Normalfall werden die Blues in den nächsten x Jahren nicht an einen Top10-Pick herankommen - das Problem liegt dann vielleicht eher darin, dass Non-Playoffteams ihre Picks oft zu frühzeitig, bzw. unter Wert an eh schon starke Teams abgeben.

___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Super Mario

Anzahl der Beiträge : 3048
Anmeldedatum : 30.11.10
Alter : 34
Ort : 31177

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Beichi10 am Fr 14 Nov 2014, 07:00

Ich verstehe ehrlich gesagt das Problem mit der Spielerstärle sowieso nicht. Die Kader sind ja insgesamt einfach sehr stark, aber da ist doch nichts falsch dran? Ob der Durchschnittsstürmer jetzt 80/72/75 oder 77/70/73 ist, macht doch keinen Unterschied? Auf allen Positionen sind alle Spieler insgesamt stärker als im Originalfile des EHM. In EA NHL haben sie auch erst kürzlich herausgefunden, dass bei einer Skala bis 99, der beste Spieler auch 96 haben kann und nicht nur 92. also warum sollte man die Punkteskala nicht komplett ausnutzen, oder die Spieler zumindest so lassen wie sie sind? Es ist ja nicht so als gäbe es jedes Jahr haufenweise Stars ohne Team, sodass der UFA-Markt noch ein NHL Team aufmachen könnte.

___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Beichi10

Anzahl der Beiträge : 1627
Anmeldedatum : 28.11.10
Alter : 21
Ort : Prince George, Canada

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von saubermann am Fr 14 Nov 2014, 11:57

Äh doch, kann er. Das Team wird mit Sicherheit nicht um dem Cup spielen können, aber spätestens in der nächsten Saison wird er das können - man muss nur mal schauen, welche Spieler so alles in die Minors abgeschoben wurden oder entlassen wurden.

Das führt auch zu zwei Dingen: ein höheres Gehaltslevel und halt dazu, dass Spieler nach ihrem ELC bzw. nach dem folgenden Contract entlassen werden, weil du sie dir mit der Cap nicht leisten kannst. Das ist sehr engstirnig gedacht, wenn man sagt "Da ist kein problem".

Allerdings ist es enorm schwierig dieses Problem in den Griff zu bekommen. Schwächere Drafts führen zu Gemecker, gerade weil es ja immer wieder das Phänomen gibt, dass sich Vereine auf eines von drei Jahren konzentieren. Gleiches gilt für die UFA-Phase, wo spätestens nach dem zweiten Jahr Gemecker aufkommt.
Da muss man ganz behutsam vorgehen.

Zu den Vorschlägen (ich nehm das mal nach Reihenfolge)
- Ligaleitung
mhh, ich glaube nicht, dass es ohne Ligaleitung funktioniert. Kenn das selber von mir, der zumindest in der NTEHL viel freiwillig macht, aber ab und an braucht man auch mal den Tritt in den Hintern in Form dieses "Du bist doch LL, kümmer dich mal drum". Und ich glaube das ist hier nicht anders, von daher wäre das glaube ich der falsche Weg, wenn es keine LL mehr gibt

Okay der Rest findet mehr oder weniger meine Zustimmung, aber schön dass sich jemand so radikal mal Gedanken macht
avatar
saubermann

Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 14.12.13

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Beichi10 am Fr 14 Nov 2014, 12:28

saubermann schrieb:Äh doch, kann er. Das Team wird mit Sicherheit nicht um dem Cup spielen können, aber spätestens in der nächsten Saison wird er das können - man muss nur mal schauen, welche Spieler so alles in die Minors abgeschoben wurden oder entlassen wurden.

Das führt auch zu zwei Dingen: ein höheres Gehaltslevel und halt dazu, dass Spieler nach ihrem ELC bzw. nach dem folgenden Contract entlassen werden, weil du sie dir mit der Cap nicht leisten kannst. Das ist sehr engstirnig gedacht, wenn man sagt "Da ist kein problem".

Na dann hebt man eben einfach nach und nach die Gehaltsgrenze an. Das wäre sogar einfacher als in einem zwanzigjährigen Prozess die Spielerstärken herunterzuschrauben. Die beiden gravierenden Probleme die du genannt hast sind nämlich tatsächlich nur eins: der Cap. Und den kann man doch recht problemlos anheben.

Das Problem das ich dabei habe ist, dass der Realismus darunter leidet, da Draftees hier generell stärker sind als sie es im Vergleich zu real aktiven NHLern sein sollte. Das mit dem Realismus ist aber nach so vielen Jahren sowieso so ne Sache und daher nicht wirklich problematisch, zumal ja immer noch reale Spieler neu ins File kommen.

Wenn wir wiederum die Drafts schwächer machen, tradet ja niemand mehr Picks für Spieler, weil man gar nicht weiß, wie gut die Spieler die man draften könnte überhaupt werden.

Das ist zumindest meine Meinung zu diesem Thema.


Ansonsten finde ich deine (Daniel) Punkte auch sehr gut bis auf den mit der LL. Ich denke man sollte das schon haben, sodass man eine Gruppe von GM hat, die für alles zuständig sind und sich das untereinander aufteilen. Regeländerungen sollten aber trotzdem mit Wahlen gemacht werden, sodass die Mehrheit der Liga zufrieden ist und nicht nur die Mehrheit der LL.

___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Beichi10

Anzahl der Beiträge : 1627
Anmeldedatum : 28.11.10
Alter : 21
Ort : Prince George, Canada

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Daniel am Fr 14 Nov 2014, 12:49

Mit der Stärke werde ich eventuell heute Abend mal erläutern. Das Problem ist Komplex und da hilft kein Cap anheben, denn dadurch wird das Hauptproblem nicht gelöst. Alles weitere heute Abend ;-) Nachdem ich einige Stimmen bzgl der LL gehört habe, denke ich wir sollten MIT LL weitermachen. Ich denke zwar, das das ohne LL durchaus klappen könnte und Sinn macht, aber im Moment wohl der falsche Ort und die falsche Zeit.

___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nominiert für den SHL Lifetime Archivement Award 2011
Nominiert für den SHL Lifetime Archivement Award 2012
SHL Lifetime Archivement Award 2011 Gewinner
avatar
Daniel

Anzahl der Beiträge : 3235
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 32
Ort : Berlin

http://ihl.plusboard.de/

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Beichi10 am Fr 14 Nov 2014, 12:58

Vielleicht geht man nach den Problemen in der Vergangenheit auch einfach noch mal den Weg, den wir ganz zu Beginn hatten und wählt die LL komplett neu? Also inklusive Bewerbung/Vorschläge und dann einfach eine Umfrage in der Mehrfachwahlen möglich sind, sodass man alle in die LL wählen kann, die man drin sehen will. Wenn die LL danach exakt so aufgestellt ist wie jetzt: super. Wenn nicht, dann eben nicht. Man könnte dann vorher überlegen, welche "LL-Positionen" es gibt, dementsprechend viele in die LL wählen und die Leute die drin sind teilen sich die Aufgaben dann untereinander auf.

Und da man ja nie weiß, wie es dann tatsächlich läuft, könnte man (es wurde schon oft diskutiert und nie umgesetzt, ich weiß) jährlich oder alle zwei Jahre neu wählen.

___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Beichi10

Anzahl der Beiträge : 1627
Anmeldedatum : 28.11.10
Alter : 21
Ort : Prince George, Canada

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Sabres90 am Fr 14 Nov 2014, 13:35

Beichi10 schrieb:Vielleicht geht man nach den Problemen in der Vergangenheit auch einfach noch mal den Weg, den wir ganz zu Beginn hatten und wählt die LL komplett neu? Also inklusive Bewerbung/Vorschläge und dann einfach eine Umfrage in der Mehrfachwahlen möglich sind, sodass man alle in die LL wählen kann, die man drin sehen will. Wenn die LL danach exakt so aufgestellt ist wie jetzt: super. Wenn nicht, dann eben nicht. Man könnte dann vorher überlegen, welche "LL-Positionen" es gibt, dementsprechend viele in die LL wählen und die Leute die drin sind teilen sich die Aufgaben dann untereinander auf.

Und da man ja nie weiß, wie es dann tatsächlich läuft, könnte man (es wurde schon oft diskutiert und nie umgesetzt, ich weiß) jährlich oder alle zwei Jahre neu wählen.

Lustig, dass du die aktuellen internen Diskussionen der LL einwandfrei wiedergeben kannst Laughing Wink ! Die LL debattiert derzeit natürlich auch sehr über evtl. Neuwahlen wie auch das Thema ohne LL! Wir sind uns allerdings noch nicht so ganz einig, weshalb wir noch nix öffentlich gemacht haben, was aber hoffentlich über das WE passieren wird/soll Wink

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 27
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Gretzky am Fr 14 Nov 2014, 13:45

Die Kandidaten für eine LL-Neuwahl werden bestimmt Schlange stehen. Da es ja der schönste und dankbarste Job in der EHM Liga-Welt ist, und die GM sich jedes Mal drum reißen, LL zu machen. Wink
Ich finde die Idee, eine Liga ohne LL zu führen nicht schlecht. Wenn die wichtigen Sachen klar geregelt sind, und die Aufgaben des täglichen Ligabetriebes auf einige GM verteilt werden können, dann sollte es auch ohne LL funktionieren.
avatar
Gretzky

Anzahl der Beiträge : 469
Anmeldedatum : 09.08.11

http://ntehl.forumieren.com/forum

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Daniel am Fr 14 Nov 2014, 17:24

@ Gretz: Ja, genau so hatte ich es mir gedacht. Klare Aufgabenverteilung an freiwillige, dazu ein klares aber etwas vereinfachtes Regelbuch und ganz wichtig --> KLARE Regelungen für Bestrafungen bei Finanz, Goalie, Tanking, Taktikvergehen

@ Kaderstärke: Ich könnte zu diesem Thema meine Doktorarbeit schreiben, denn ich habe vor einigen Jahren das mal genau studiert und vieles durchprobiert usw. und für mich ist die Kaderstärke (nicht nur in der SHL) das vllt größte Problem, was eine Onlineliga haben kann. Sie ist schuld, das der Trademarkt nicht wirklich richtig aktiv ist, das der UFA MArkt so gut wie tot ist und/obwohl sich dort eigentlich klasse Spieler tummeln und alle Teams übersättigt sind mit Spielern.

Ich möchte nicht zuviel schreiben, aber ein kurzer Gedanke von Mir.
Als Vergleich steht das Ausgangsfile des EHM und zb das heutige SHL File.
Im heutigen File ist die Qualität einfach zu groß. Es fängt schon damit an, das die meisten Teams ein Farmteam haben, wo es Spieler gibt, die OA 70+ haben. In den Top Farmteams sogar ziemlich viele Spieler. Angedacht waren früher Stärken, die bis zur 65 gingen und bis runter zu OA 50. Wenn sich also heute zB ein Spieler im NHL Team verletzt, kann ohne Mühe ein Spieler aus der AHL hochgezogen werden und sogar in den Topreihen eingesetzt werden. Das klappt sogar bei 2-3 Verletzungen. Niemand braucht sich also Gedanken zu machen, ob er sich nicht vllt Verstärkungen er-tradet oder er-signed.
es gibt zudem viel zu viel komplette Spieler. Reine 76/69 Spieler oder ähnliche werden sogar hin und wieder entlassen, weil keiner sie haben will.Im grudnfile des EHM wäre ein Spieler mit 76/69 ein Topspieler. genau wie Enforcer mit den Werten von 58/78 OA 63 wird man hier in so gut wie keinen KAder sehen, da die Grundkader einfach zu stark sind und man eben OA 70+ Spieler in den hinteren Reihen hat, die im Hitting auch an die 80 rankommen bzw in den 70ern sind. Was soll man also mit OA 63 Spieler. Im Grudnfile hatte meines Wissens jedes Team eine solche Hittingreihe bzw Defensivline, wo die Spieler mit OA 63,67,69 usw aufliefen.

Desweiteren gelten Spieler mit CON 65 schon als unattraktiv, obwohl meistens die Werte stimmen. Es sollten weniger komplette Spieler geben wie zB 78/75 oder ähnliche, sondern lieber entweder Offensiv oder Defensivausgerichtete Spieler...Hittingmonster gibt es auch zuviele.
Und die Goalies. Schaut euch im Grundfile mal alle Goalies an mit POT/CON. Das wird einiges erklären und den Unterschied zum jetzigen File ausmachen und den Grund zeigen, warum auf dem UFA MArkt soviel (eigentlich auch NHL taugliche) Goalies versauern.

So ich mach jetzt einen Cut. Könnte noch Seitenlang schreiben, auch mit bebilderten Belegen, aber das isses nicht Wert.

Lösung
Um den Markt für UFA, Trades interessanter zu machen, muss man handeln. Klar ist auch, das man aufgrund der Fairness diesen Schritt nur langsam vollziehen kann. Und Zwar, das man oben heraus weniger Spieler Un-Retired und den UFA MArkt ausdünnt und nach unten hin die kommenden Drafts etwas herunterschraubt

In den heutigen Drafts tummeln sich sogar in Runde 5 mit etwas Glück OA +70. Das darf nicht sein.
Es sollten 2-4 Topstars dabei sein, dahinter ne handvoll sehr gute Spieler und dann bis zum ende der 1. Runde auch noch wertvolle Spieler, aber dann eben mit punktuellen Skills. Ab Runde 2 sollte es so weitergehen mit abschwächung hin zum Ende der 2. Runde. Runde 3 Spieler, die zwischen NHL-AHL hin und her pendeln könnten und ab Runde 4 nurnoch AHLer + mit etwas Glück noch NHL taugliche Spieler

Am besten erkennt man das, wenn man mal mit dem Ausgangsfile 2-3 Saisons spielt.

___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nominiert für den SHL Lifetime Archivement Award 2011
Nominiert für den SHL Lifetime Archivement Award 2012
SHL Lifetime Archivement Award 2011 Gewinner
avatar
Daniel

Anzahl der Beiträge : 3235
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 32
Ort : Berlin

http://ihl.plusboard.de/

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Beichi10 am Fr 14 Nov 2014, 22:03

Mir kam gerade auch noch eine Idee, für die ich aber wahrscheinlich ausschließlich negatives Feedback bekommen werde. Wie wäre es, wenn wir......... Einfach noch mal neu starten. Also neues, aktuelles File und ggf. neue Teamverteilung. Der Grund: natürlich in erster Linie dass die Stärken so eingestellt werden wie sie sein sollen und auch in den Drafts so bleiben. Außerdem könnte man eben, nach all diesen Regeldiskussionen, einen kompletten Neustart machen, mit dem perfekten (oder zumindest so nah dran wie möglich) Regelbuch usw. Allerdings wäre das natürlich vor allem auch für diejenigen doof, die gerade den gesamten Draft gescoutet haben und es würde sich keiner für die Fileerstellung melden. Naja, nur mal so ne Idee...

___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Beichi10

Anzahl der Beiträge : 1627
Anmeldedatum : 28.11.10
Alter : 21
Ort : Prince George, Canada

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von raven am Fr 14 Nov 2014, 22:04

Von mir bekommst du ein Thumbs Up

___________________________________________________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
raven
LL-Mitglied

Anzahl der Beiträge : 1146
Anmeldedatum : 28.11.10
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Mein Reformvorschlag

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten