Playofftalk

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Playofftalk Empty Playofftalk

Beitrag von Sabres90 am Mi 27 Nov 2013, 10:14

Game 1 Rockford IceHogs Chicago - Charlotte Checkers Carolina = 4:3 OT (Stand = 1:0)
Puhh der Auftakt sagte schon wieder alles über die Serie. Wie letztes Jahr schon trifft man auf die Checkers, die eigentlich deutlich besser sind als es der 7. Platz aussagt. Und auch in Game 1 übernahmen sie direkt die Kontrolle, allerdings erwischte Joni Ortio bei 28 einen bärenstarken Tag und sichert mir direkt den Sieg in Game 1. Sundqvist mit der Führung, aber die Checkers drehen noch im 1. Drittel das Game auf 1:3. Harjanne besorgt mir innerhalb von 4 Minuten mit seinem Doppelpack im 2. Drittel den Ausgleich. Dann passiert nix mehr, ehe Salminen in OT das Game endgültig dreht.
Den ersten Sieg habe ich, aber das wird wieder ne verdammt schwere Aufgabe...

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
Sabres90
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 28
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von elliftw am Mi 27 Nov 2013, 18:58

San Antonio startet mit einem 6-2 Auswärtssieg bei Ligaprimus Oklahoma. Die Höhe des Sieges ist durchaus eine Überraschung, der Win an sich vielleicht gar nicht mal so sehr. Obwohl man es gerade so als 8. im Westen in die Playoffs geschafft hat kann man durch die Nicht-Teilnahme des Proteams an den diesjährigen Playoffs einige sehr gut entwickelte Spieler zurückholen, die für jedes Farmteam eine echte Verstärkung sind.
Ein weiterer Auswärtssieg heute und man könnte zunächst einmal beruhigt in die Heimspiele starten.
elliftw
elliftw

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 29.11.10

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Cosmo am Mi 27 Nov 2013, 21:00

Das Wolf Pack gewinnt Spiel Nr. 2 verdient mit 6:2...nach dem verdienten 1:3 im ersten Spiel sieht die Sache nicht sooo schlecht aus...vielleicht geht in Manchester ja was...
avatar
Cosmo

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 02.12.10
Ort : Düsseldorf

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Sabres90 am Do 28 Nov 2013, 09:50

Game 2 Rockford IceHogs Chicago - Charlotte Checkers Carolina = 2:4 (Stand = 1:1)
Jaa, das war irgendwie zu erwarten. Game 1 hat man ja schon wegen Ortio gewonnen, aber in Game 2 war er dann gegen zu starke Checkers (trotz 27 Saves) einfach machtlos. Salomäki und Rajala bringen mich zwar 2x in Führung, aber Charlotte hat immer eine Antwort parat.
Nun hat man die schwere Aufgabe, irgendwie ein Game in Charlotte zu gewinnen. Ich hoffe, dass sich mein Team nicht allzu doof anstellt und diese Vorgabe erfüllt!

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
Sabres90
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 28
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Hanson#20 am Do 28 Nov 2013, 18:16

Wie letztes Jahr geht es für die Portland Pirates gegen die Bridgeport Sound Tigers. Letztes schied man nach einer spannenden Serie in sechs Spielen aus, dieses Jahr will man dies anders gestalten.

Natürlich gehen die Pirates als Achtplatzierter als Underdog in die Serie, nachdem man eine sehr durchwachsene Saison abgeliefert hat und erst in der letzten Woche das Play-Off-Ticket löste. Jedoch beginnt jetzt alles wieder bei Null und somit rechnet man sich durchaus Chancen aus eine Runde weiter zu kommen.

Spiel 1 der Serie konnten die Pirates mit 3:2 gewinnen. Bei den Torschüssen war man leicht überlegen (26:21) und konnte vier Strafenzeiten killen. Oscar Lindberg konnte in der 3.Minute das 1:0 für die Pirates erzielen, aber die Tigers konnten noch im ersten Drittel das Spiel zu ihren Gunsten auf 2:1 drehen. Kurz nach Beginn des zweiten Abschnitts, konnte Zharkov einen Konter zum 2:2 Ausgliech abschließen. Die Zuschauer bekamen ein enges umkämpftes Play-Off-Spiel zu sehen und so kam es, dass die an diesem Tage gut in Unterzahl agierenden Pirates in Person von Dane Byers in der 51. Spielminute das 3:2 erzielten. Dieses knappe Ergebnis konnte über die Zeit gerettet werden und somit wurde der erste Auswärtssieg der Serie eingefahren.

Tja und jetzt zu Game 2. Zwei Tage nach dem Sieg, fühlten sich die Jungs der Pirates gut und bereit einen weiteren Sieg einzufahren. Doch nicht mal nach vier Minuten lag man 2:0 hinten und die Tigers erhöhten in der 24.Spielminute sogar auf 3:0. Jetzt war es natürlich schwer diese Partie noch zu drehen. Nach 30 Minuten dann der Anschluss durch Sean Kuraly, allerdings ließ man viele weitere Chancen liegen. Heute waren es die Tigers die in Unterzahl zu überzeugen wussten und so blieben die ersten drei Powerplays der Pirates ungenutzt. Die Zeit lief davon, aber eine weitere Strafe gegen die Tigers brachte ein erneutes Überzahlspiel und so konnte Oscar Lindberg mit seinen zweiten Serientor, auf Zuspiel von Yakupov und Hart auf 2:3 verkürzen. Zwei Minuten vor Schluss erneut Powerplay Pirates doch es wollte kein Tor mehr gelingen, den der sehr starke Goalie Ullmark der Tigers vereitelte weitere Möglichkeiten und hielt den Sieg fest. Trotz drückender Überlegenheit von 36:19 Torschüssen (10 im PP) konnten die Pirates diese nicht in einen Sieg umsetzen.

Egal Mund abputzen und konzentrieren. Jetzt heißt es die beiden Heimspiele erfolgreich zu bestreiten.
Hanson#20
Hanson#20

Anzahl der Beiträge : 471
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 31
Ort : Karben

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von elliftw am Do 28 Nov 2013, 20:23

und schon liegt man 1-2 hinten. 3-0 geführt und trotzdem dann in OT verloren. Oklahoma war wie schon in Game 2 das Bessere Team, daher ist geht der Sieg trotz allem in Ordnung. Mal schauen ob ich in Game 4 irgendwas an den Lines änder.
elliftw
elliftw

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 29.11.10

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Cosmo am Do 28 Nov 2013, 21:55

In einem Spiel voller Strafminuten gewinnt man verdient mit 3:2 gegen die Monarchs...trotz der 2 PP Tore muss da im PP mehr kommen...
avatar
Cosmo

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 02.12.10
Ort : Düsseldorf

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Sabres90 am Fr 29 Nov 2013, 08:21

Game 3 Charlotte Checkers Carolina - Rockford IceHogs Chicago = 1:6 (Stand = 1:2)
Hausaufgaben erfüllt, 1 Sieg aus Charlotte mitgenommen, so muss es sein Cool ! Das Spiel war zwar alles andere als einseitig, aber in dieser engen Kiste behielt vor allem Goalie Ortio die Nerven und sicherte mir mit seinen 22 Saves den wichtigen Auswärtssieg. Sehr gut war natürlich auch meine Offensive, welche ihre Chancen eiskalt ausnutzte. Sehr stark funktionierte meine neue H6G Line, welche dank Sundqvist, Hakanpaa und 2x Harjanne gleich für 4 Tore verantwortlich war. Rajala und Haula setzten den Deckel dann noch drauf.

Echt krass: Nach 3 Spielen steht es in jeder Serie 2:1 bzw. 1:2 Shocked ... Spannung pur in der AHL cheers 

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
Sabres90
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 28
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Hanson#20 am Fr 29 Nov 2013, 17:51

Das war bitter. Wieder geht das Spiel mit einen Tor unterschied aus und wieder waren es die Tigers die mit 4:3 die Oberhand behielten. Wieder entscheidend die Special Teams, 0 von 7 Powerplays genutzt und dabei einen Shorthander kassiert. Nail Yakupov erzielt seine ersten Play-Off-Tore und dann direkt einen Hattrick. Die Pirates führen 3:1 und geben diese Führung trotz Überlegenheit (33:24 Torschüsse) wieder aus der Hand. Erneut eine starke Leistung des Goalies der Tigers, der diese in die Overtime rettete und dann die Ironie des Schicksals, einziges Powerplay im Spiel für die Tigers und zack markiert Jean-Gabriel Pageau den Gamewinner in Überzahl dash .
Nun steht man unter Druck und muss unbedingt das zweite Heimspiel gewinnen, ansonsten können sich die Tigers den ersten Matchball erspielen. Zeit um etwas an den Lines zu basteln...
Hanson#20
Hanson#20

Anzahl der Beiträge : 471
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 31
Ort : Karben

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Sabres90 am So 01 Dez 2013, 12:26

Game 4 Charlotte Checkers Carolina - Rockford IceHogs Chicago = 3:5 (Stand = 1:3)
Man war das bessere Team und hat sich damit verdient den Sieg geholt und sich die Matchbälle gesichert. Harjanne, Salpa und Hartikainen brachten mich schon mit 3:0 in Front, aber die Checkers fanden eine Antwort und schafften den Ausgleich. Doch erneut schlug die starke 2nd Line zu und Salpa und Hakanpaa sorgten schließlich für die Entscheidung.

Game 5 Rockford IceHogs Chicago - Charlotte Checkers Carolina = 6:3 (Endstand der Serie = 4:1)
Wow, sehr früh und deutlich machen meine IceHogs die Serie dicht Shocked Cool
Man war wieder etwas besser und wurde erneut von der starken Hitting Line zum Sieg geführt. Diese Lineup Änderung war wirklich gold wert und hat in der Serie den Unterschied ausgemacht. 2x Salomäki sowie Ruuttu, Sundqvist, Haula und Hartikainen machten die Tore.

Ich danke mojtra für die nette Serie und bin aber froh, dass man sich für letzte Season rächen konnte pirat
Endlich haben es die IceHogs auch mal in die 2. PO Runde geschafft, im 5. Anlauf hat man sich selber mal belohnt. Starke Leistungen von Ortio im Tor sowie die tolle Hitting Line waren dafür verantwortlich.
Jetzt kann man entspannt auf den Gegner warten!

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
Sabres90
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 28
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Cosmo am Di 03 Dez 2013, 20:14

Da wurde es vom Pack noch mal spannend gemacht in Spiel 6...aber die Serie ging doch verdient an Hartford...die 3. Reihe um Werek konnte sehr überzeugen...bin mal gespannt wie sich Anton Karlsson weiter schlägt!
avatar
Cosmo

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 02.12.10
Ort : Düsseldorf

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Sabres90 am Mi 04 Dez 2013, 17:52

Soso, auch in der AHL geht es gegen St. Louis, was ne Ironie Laughing 

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
Sabres90
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 28
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Sabres90 am Mi 11 Dez 2013, 16:51

Game 1 Rockford IceHogs Chicago - Chicago Wolves St. Louis = 4:3 OT (Stand = 1:0)
In einem sehr starken Game von beiden Teams können sich die Hogs am Ende knapp, aber sicher nicht unverdient durchsetzen. Es war aber von beiden Teams ein Spiel auf einem sehr hohen iveau, da können sich die Zuschauer auf eine heiße Serie freuen  Cool 
Salpa und Laakso bringen mich mit 2:0 in Front, ehe die Wolves verkürzen. Rajala erhöht dann auf 3:1, aber die Wolves starten dann eine Schlussoffensive und werden dafür mit dem Ausgleich belohnt.
In OT beweist mein Team dann doch noch Nervenstärke und Salpa entscheidet mit seinem 2. Tor im Game das Spiel! Ortio war wieder prima bei 24 Saves!

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
Sabres90
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 28
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Sabres90 am Do 12 Dez 2013, 18:17

Game 2 Rockford IceHogs Chicago - Chicago Wolves St. Louis = 6:3 (Stand = 2:0)
Besser kann es nicht laufen, beide Heimspiele gewonnen, jetzt kann mit breiter und entspannter Brust zu den Wolves reisen. War insgesamt wieder ein enges Game, aber der gute Ortio (22 Saves) und eine ''powerfull'' Offensive haben letzten Endes den Unterschied ausgemacht. Nattinen brachte mich in Führung, aber dann gingen Wolves mit 3:1 in Führung. Gepushed vom eigenen Publikum kamen die Hogs aber zurück und gewannen dank den Toren von Leddy, Salminen, Sundqvist, Ruuttu und Salmela.

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
Sabres90
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 28
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Sabres90 am Do 12 Dez 2013, 20:16

Game 3 Chicago Wolves  St. Louis  - Rockford IceHogs  Chicago  = 3:2 (Stand = 1:2)
Die Wolves schlagen zurück und das vom Spielverlauf gesehen auch sicher nicht unverdient. War wieder relativ ausgeglichen, aber insgesamt war Chicago dann doch leicht besser. Ortio wieder mit einem starken Game bei 26 Saves. Harjanne und Salminen machten die Tore.

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
Sabres90
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 28
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Hanson#20 am Do 12 Dez 2013, 20:44

Nach harten Kampf haben sich die Pirates verdient für die zweite Play-Off-Runde qualifiziert. Dieses Jahr konnte man die Bridgeport Sound Tigers in sechs Spielen, letztendlich verdient niederringen. Nun geht es im Conference Halbfinale gegen den Zweiten des Ostens und zwar gegen die St.John Ice Caps.

Game 1 haben die Pirates völlig vergeigt, der noch stark gegen die Tigers haltende Joel Gistedt im Tor hatte einen rabenschwarzen Tag und kassierte bei 32 Torschüssen 6 Tore. Gut nicht nur er war schuld, sondern die komplette Defensive zudem klappte es offensiv nicht gut. Somit verlor man sehr deutlich mit 6:2 in St.John.

Game 2 wieder unterliegt man 6:2, doch dieses mal leicht verbessert. Das Spiel war sehr ausgeglichen, man lag 2:0 hinten und machte dann ein 2:2 draus, doch dann zappelte es wieder im eigenen Netz. Erneut hatte Gistedt keinen guten Tag erwischt. Die erste Reihe um Yakupov und Co. in den ersten beiden Spielen ebenfalls völlig von der Rolle und defensiv eine Katastrophe.

Game 3, back at home. Wie man den Statistiken der Farmteams sehr gut entnehmen kann, sind die Ice Caps eine echte Offensivgranate, also kein Wunder das sie wieder 5 Tore erzielten. Doch es reichte nicht zur 3:0 Serienführung, nein nein Sportsfreunde, die Portland Pirates leben noch und gewannen dieses sehr unterhaltsame Spiel mit 6:5 in der OT. Vor ausverkauften Haus gingen die Pirates schnell mit 2:0 in Führung, jedoch bedeutete dies rein gar nichts. Im Mitteldrittel verkürzten die Caps auf 2:1, dann kam ein völlig verrücktes 3.Drittel. Innerhalb von drei Minuten drehten die Ice Caps das Spiel und erzielten drei Tore, bum 2:4. Die Fans der Pirates schüttelten schon mit dem Kopf, doch dieses Jahr wollen es die Jungs vom Farmteam der Coyotes wissen. Brian Hart, Dane Byers und Justin Weller schossen nun die Pirates mit 5:4 in Front. Das Stadion stand Kopf, was ging denn hier heute ab? Die Freude wehrte nur kurz und so fiel in der 53.Spielminute das 5:5. Beide Goalies hatten keinen guten Tag, bei den Pirates stand nach zuletzt zwei schwachen Partien wieder Joel Gistedt zwischen den Pfosten und auch heute konnte er nicht vollends überzeugen. Nach fantastischen 60 Minuten Offensivspektakel und Defensivfiasko stand es 5:5, also musste die Overtime herhalten. Diese dauerte nur ganz 68 Sekunden, denn Nail Yakupov markierte nach feinen Zuspiel von Ruzicka und Diaz den umjubelten Gamewinner.
Puh, jetzt erstmal verschnaufen und dann hoffentlich in Game 4 sicherer in der Defensive agieren. Ein weiterer Sieg muss her, sonst fährt man mit dem Rücken zur Wand nach St.John und die schönen Play-Offs wären doch ruck zuck vorbei.
Hanson#20
Hanson#20

Anzahl der Beiträge : 471
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 31
Ort : Karben

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Sabres90 am Sa 14 Dez 2013, 15:36

Game 4 Chicago Wolves  St. Louis  - Rockford IceHogs  Chicago  = 6:3 (Stand = 2:2)
Ärgerlich ... man war etwas besser, aber die Offensive der Wolves hat scheinbar in die Spur gefunden. Etwas unnötige Niederlage, weshalb man heute Abend schwer im Zugzwang steht. Salpa und Sundqvist bringen mich 2x in Front, aber die Wolves fanden nicht nur eine Antwort, sondern drehten das Game auf gar 5:2. Da brachte das Tor von Hartikainen leider nix mehr...
Mal gucken, ob ich heute Abend was am Lineup ändern werde!

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
Sabres90
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 28
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Sabres90 am So 15 Dez 2013, 10:27

Game 5 Rockford IceHogs Chicago - Chicago Wolves St. Louis = 6:1 (Stand = 3:2)
Es sieht ganz so aus, als ob es die Serie der Heimspiele wird ... und dabei hatte man noch ordentlich Dusel, denn eigentlich wollte man die Lines ändern und hat nur vergessen, diese abzuschicken. Man war das klar bessere Team und hatte endlich wieder einen Ortio in PO Form (19 Saves). Rajala (2), Haula, Leddy, Harjanne und Salomäki machten die Tore. In der Abwehr überzeugte Laakso mit gleich 3 Assists.
Jetzt hoffe ich, dass man heute Abend den ersten Auswärtssieg der Serie einfahren kann und damit die Serie zu macht. Dort würde man auf Pommes' City Barons treffen.

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
Sabres90
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 28
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Hanson#20 am So 15 Dez 2013, 18:14

Es sieht so aus, dass man immer erst den Goalie wechseln muss damit die Jungs endgültig aufwachen Very Happy.

In Game 4 konnten sich die Pirates erneut steigern und waren den Ice Caps überlegen. Nach knapp zwei Minuten stand es schon 1:1, im Mittelabschnitt konnten die Pirates das 2:1 erzielen und gingen mit dieser Führung in die zweite Pause. Vierte Minute im 3. Drittel zack 2:2, doch nur eine Minute später erzielte Oscar Lindberg die erneute Führung, 3:2. Gut zehn Minuten vor Schluss kassierte man wieder den 3:3 Ausgleich, ein ständiges hin und her. Brendan Burke, der anstatt des zuletzt schwachen Joel Gistedt im Kasten stand, konnte auch nicht vollends überzeugen, konnte aber immerhin insgesamt 20 Saves verbuchen bei 23 Torschüssen des Gegners. Nun gut, es ging wie in Game 3 in die Overtime. Und diese dauerte wieder keine zwei Minuten, da konnte Justin Weller den viel umjubelten 4:3 Siegtreffer markieren. Weller entwickelt sich in den Play-Offs zur Scoring machine, wenn man sieht das er in der Regular Season bei 59 Spielen einen ganzen Assist verbuchen konnte und nun hat er 2 Tore und 2 Assists nach 9 Spielen Very Happy.

Mit dem Serienausgleich im Koffer ging die Reise zurück nach St.John für Game 5.
Wieder konnte man die starke Offensive der Ice Caps zurückhalten und ließ nur 20 Torschüsse zu. Man selbst konnte 33 mal auf das Gegners Gehäuse feuern. In dieser Serie geht es von der ersten Spielminute richtig rund und so konnten die Pirates wieder nach 3 Spielminuten eine 2:0 Führung herausspielen. Torschützen waren Sean Kuraly und der eisenharte Slater Koekkoek. Mit dieser soliden Führung, die allerdings noch nichts bedeutete, ging man in das zweite Drittel. In der 26. Spielminute fasste sich dann, der in den Play-Offs stark aufspielende, J.C Lipon ein Herz und brachte seine Farben mit 3:0 in Front. Nun wägten man sich in Sicherheit und ließ es etwas ruhigen angehen. Doch sowas rächt sich und so fiel vier Minuten vor der zweiten Pause der 1:3 Anschluss. Nach einer ordentlichen Kabinenansprache kamen die Pirates hoch konzentriert auf das Eis. Man schnürrte den Gegner ein und so konnte Sean Kuraly sein zweites Tor an diesen Abend bejubeln. 4:1 der Drops schien gelutscht zu sein und er war es auch. Zwar konnten die Ice Caps nochmal auf 2:4 verkürzen, doch die solide Abwehr der Pirates ließ sonst nichts mehr anbrennen und Brendan Burke hielt mit 18 Saves den verdienten Sieg fest.

So jetzt nochmal richtig Gas geben und zuhause in Game 6 den Conference Finaleinzug perfekt machen!
Hanson#20
Hanson#20

Anzahl der Beiträge : 471
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 31
Ort : Karben

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Sabres90 am Mo 16 Dez 2013, 17:10

Game 6 Chicago Wolves St. Louis - Rockford IceHogs Chicago = 6:4 (Stand = 3:3)
Es bleibt die Serie der Heimspiele und heute Abend gibt es also den Showdown! In einem engen Spiel geht die Niederlage deshalb in Ordnung, weil die Wolves defensiv etwas besser standen und offensiv mehr aus ihren Chancen machten. Haula, Lindgren und Salpa erspielen mir eine 3:1 Führung, aber die Wolves kontern und drehen das Game auf 5:3. Der Anschlusstreffer durch Leddy brachte leider nichts mehr...

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
Sabres90
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 28
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Hanson#20 am Mo 16 Dez 2013, 19:40

Gesagt getan möchte man sagen, Gas geben wurde gefordert und genau das ist passiert. Durch eine eiskalte Chanceverwertung besiegen die Pirates am Ende recht deutlich die Ice Caps mit 6:1 und ziehen somit nach 6 Spielen in das Conferencefinale ein.

Wieder ein Blitzstart führte nach 48 Sekunden zum 1:0 für das Farmteam der Coyotes. Defender Michael Stone, auf Zuspiel von Oscar Lindberg, erzielte seinen ersten Treffer der Play-Offs von der Blauenlinie. Es dauerte weitere acht Minuten, da nahm sich Philip Lane ein Herz und erhöhte auf 2:0, die Assists kamen von Stone und Lindberg. Mit dieser Führung ging es in die Pause, allerdings erwischten die Ice Caps den besseren Start in das zweite Drittel und erzielten folgerichtig den 1:2 Anschlusstreffer. Das Spiel war jetzt ausgeglichen und gerade als die Ice Caps die Chance zum Ausgleich versiebten, war es die Checking Line der Pirates die einen Konter zum 3:1 abschließen konnte. Man merkte jetzt deutlich, dass die Pirates den Sack zu machen wollten und so kamen sie auch in das letzte Drittel mit dem nötigen Elan. In der 42.Spielminute fiel das 4:1 und nicht ganz 90 Sekunden später zappelte es wieder im Netz der Ice Caps. Das 5:1 erzielt wieder durch die starke Checking Line, Stefan Matteau konnte sich zum zweiten mal an diesen Abend als Torschütze eintragen lassen. Nun hatten die Pirates an Fahrt aufgenommen und ließen die Scheibe schön laufen und so setzte Dane Byers mit dem 6:1 den Schlusspunkt in dieser Partie.
Die Zuschauer waren begeistert und die Spieler erleichtert, man hat es wieder geschafft ein in der Regular Season besser platziertes Team auszuschalten. Im Conference-Finale warten dann die Hershey Bears oder die Hartford Wolfpack. Schaun mer mal Very Happy
Hanson#20
Hanson#20

Anzahl der Beiträge : 471
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 31
Ort : Karben

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Sabres90 am Fr 20 Dez 2013, 20:24

Etwas spät, aber: Game 7 wurde gegen Chicago verloren und damit sind meine Finnen leider raus! Ich habe es irgendwie erwartet: In den ersten 6 Spielen gab es nur Heimsiege und nachdem die Wolves Game 6 für sich genutzt haben, war mir irgendwie klar, dass sie in Game 7 den ersten Auswärtssieg in der Serie holen werden.
Ich bin trotzdem seeeehr zufrieden, denn endlich haben meine finnischen IceHogs mal die 2. Runde gepackt!

Ich sage Glückwunsch an Mario für's Weiterkommen und für die Revanche im kleineren Rahmen  Wink 

Vielen Dank natürlich auch an Marco für das tolle Simmen und für seine Bereitschaft, diesen Job zu übernehmen! Vielen Dank Marco  Cool 

Allen Teams noch viel Erfolg ... Ich gönne btw Hanson den Titel, weil in der SHL mit Phoenix ja bisher gar nix ging  Wink 

___________________________________________________________________________
[10/11] [100 Points = 46-28-8] [Platz 5 WC, Platz 9 SHL] (PO = 4:2 vs. MIN, 3:4 vs. DET)
[11/12] [85 Points = 41-38-3] [Platz 8 WC, Platz 18 SHL] (PO = 4:3 vs. LAK, 3:4 vs. MIN)
[12/13] [113 Points = 54-23-5] [Platz 1 WC, Platz 1 SHL] (PO = 4:0 vs. ANA, 4:3 vs. DET, 4:3 vs. MIN, 4:0 vs. OTT) Stanley Cup Stanley Cup 2  + Presidents Trophy Winner

[13/14] [100 Points = 46-28-8] [Platz 6 WC, Platz 8 SHL] (PO = 3:4 vs. DET)
[14/15] [91 Points = 41-32-9] [Platz 8 WC, Platz 17 SHL] (PO = 4:2 vs. VAN, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. DET)
[15/16] [107 Points = 51-26-5] [Platz 5 WC, Platz 4 SHL] (PO = 0:4 vs. CBJ)
[16/17] [93 Points = 43-32-7] [Platz 7 WC, Platz 14 SHL] (PO = 2:4 vs. LAK)
[17/18] [113 Points = 53-22-7] [Platz 4 WC, Platz 3 SHL] (PO = 4:2 vs. DAL, 4:2 vs. STL, 1:4 vs. SJS)
Sabres90
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6076
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 28
Ort : First Niagara Center ;-)

http://www.nhl-tribute.de/

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Hanson#20 am Di 07 Jan 2014, 21:49

Ah, sehr geil. Damit hätte ich diese Saison echt nicht gerechnet, da die Regular Season glaube ich so die schlechteste für Portland war überhaupt (8.Platz) und nun haut man im Osten den Ersten, Zweiten und Vierten raus um dann im Finale gegen den Vorrundenprimus aus dem Westen in fünf Spielen als Sieger vom Eis zu gehen. Auch wenn viele sich nicht besonders um ihr Farmteam kümmern, so freue ich mich riesig über meinen ersten Titel überhaupt in meiner EHM Karriere Very Happy. Portland liegt mir eigentlich schon immer am Herzen und sorgt immer noch mal für extra Motivation, da es in der SHL bei mir ja echt nicht gut läuft. Aber ganz so schlecht scheint der Nachwuchs in Phoenix ja dann doch nicht zu sein Very Happy.
Danke an alle Seriengegner, hat echt Spaß gemacht und vor allem ein ganz fettes Danke an DonPommes und Amonte für das Erstellen des Files und das Simmen  Wink Facebook Thumb 
Hanson#20
Hanson#20

Anzahl der Beiträge : 471
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 31
Ort : Karben

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von mojtra am Mi 08 Jan 2014, 00:35

Gratulation @ Hanson & Portland!   Wink 

Playofftalk 2011CalderCupTrophyBinghamtonSenatorsSensTownBlogAHL
mojtra
mojtra

Anzahl der Beiträge : 2554
Anmeldedatum : 11.10.12
Ort : Kowelenz

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Bobcat am Mi 08 Jan 2014, 00:53

gratz, in der wüste ist doch noch was los Very Happy

___________________________________________________________________________
Playofftalk Bobcat-logo
Playofftalk Wildkopiehmkly
Bobcat
Bobcat

Anzahl der Beiträge : 2607
Anmeldedatum : 29.11.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Playofftalk Empty Re: Playofftalk

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten